Ausgabe 7-8/2019

Heizung | Heizsystem mit BHKW – Wärme und Strom für TenneT-Campus  32
Akustik | Schall im BIM – Vom Schallleistungspegel bis zur BIM-Integration  58
Energie | Nahwärme mit saisonaler Speicherung – Power-to-Heat und Solarthermie 60
Produkte Spezial | Armaturen/Fittings 22
Produkte Spezial | Heizung 26


Titelbild: Der Roth-Thermoentkoppler verhindert den Wärmeübergang vom warmen Trinkwasser auf die Entnahmearmatur sowie die anschließende Wärmeleitung auf das kalte Trinkwasser.

Inhaltsverzeichnis

Aktuelles

Politischer Abend des VDMA

Klimaschutz und bezahlbares Wohnen

Das VDMA Forum Gebäudetechnik lud Ende Juni 2019 zum politischen Abend nach Berlin ein. Bei hochsommerlichen Temperaturen diskutierten Politiker und Vertreter von Wohnungswirtschaft und VDMA zum Thema...

mehr
Lüftungstechnik, BIM und Digitalisierung

8. ebm-papst-Innovationsforum

Unter dem Motto „Smart minds. Smart solutions.“ fand im Mai 2019 das zweitägige ebm-papst-Innovationsforum statt. Insgesamt 170 Fachbesucher aus ganz Deutschland folgten der Einladung und diskutierten...

mehr
Kälte, Klima und Gebäudeautomation

Seminar von Johnson Controls auf der Marienburg

Um Kälte- und Klimatechnik sowie um die Gebäudeautomation ging es in einer Veranstaltungsreihe von Johnson Controls, die an fünf ausgewählten Orten in Deutschland stattfand. Einer dieser besonderen...

mehr
Fulminanter Auftakt der Roadshow

„Viega 360° erleben“ in der Hamburg Messe

Mehr als 1.300 Besucher haben in der Hamburg Messe einen fulminanten Auftakt der Viega-Roadshow „Viega 360° erleben“ genossen. Alle vier Jahre tourt der Systemanbieter direkt nach der Messe ISH mit...

mehr
Vom Wandel der Energiewirtschaft

The smarter E 2019

Energiemanagement, Energiedienstleistungen, Energieservices und die Energieversorgung sind Themen, in denen die Solarunternehmen ein breites Wachstumsfeld sehen. Die auf der The smarter E besprochenen...

mehr
Sanitärarmaturen für die Sagenwelten des Nordens

Wassermomente im Europa-Park

Künftig können Besucher im Europa-Park noch mehr Unvergessliches mit Wasser erleben: Deutschlands größter Freizeitpark setzt in „Rulantica – die neue Wasserwelt des Europa-Park“ (Eröffnung am 28....

mehr
Induktionslüftung in Kelkheim

Smarte Lösung für die enge Küche

Trotz zunehmender Kapazität werden die Gastroküchen immer kleiner. Wie kommt’s? Budgetgründe, ein hoher Conveniencegrad und die Verwendung von Multifunktionsgeräten fördern diesen Trend zur kompakten...

mehr
Leitungssysteme für Trinkwasser und Heizung

Rohrinstallation in Hotel und Wohnanlage

Im Bereich der inneren Altstadt, in der Nähe zum Zentrum Dresdens, hat vor Kurzem das Boutique-Hotel „Indigo“ eröffnet. Direkt daneben entstand eine moderne Wohnanlage. Für beide Bauvorhaben lieferte...

mehr

In Quartieren denken Neue Wege in der TGA

Der Gebäudesektor spielt eine entscheidende Rolle, damit die Energiewende gelingen wird und die Klimaziele Deutschlands (auch nur annähernd) erreicht werden können. Dazu macht es Sinn, die Gedanken...

mehr
Das richtige System und die Nutzung von Fördermöglichkeiten

Wege zum hydraulischen Abgleich

Eine moderne Verteilertechnik erleichtert es bei der Sanierung bestehender Anlagen, den hydraulischen Abgleich von Fußbodenheizungen durchzuführen, ohne das vorhandene System im Detail zu kennen. Dies...

mehr
Güte- und Prüfbestimmungen für „System Kupferrohr“

Regelwerk für RAL-zertifiziertes Gesamtsystem

Die Gütegemeinschaft Kupferrohr e.V. hat ihre Güte- und Prüfbestimmungen grundlegend überarbeitet und Mitte Januar 2019 veröffentlicht. Das neue Regelwerk mit dem technischen Stand September 2018 ist...

mehr
tab-intern

Im responsiven Design

Haben Sie es schon bemerkt? Der Online­auftritt der tab unter www.tab.de wurde umgestellt. Durch das responsive Design spielt es nun keine Rolle mehr, ob Sie die Seite auf ihrem PC oder von unterwegs besuchen.

mehr
„Funktionale Aspekte entscheiden beim Armaturenkauf“

Im Gespräch mit Florian Schindler

tab: Bevor wir uns den techni­schen Details zuwenden, geben Sie doch den Lesern, die Ihr Unternehmen nicht so gut kennen, einen kurzen Einblick. Florian Schindler: Kludi steht für fast 100 Jahre...

mehr
Politik befragt Wirtschaft zu TGA-Themen

3. Energy-Talk in Berlin

Bereits zum dritten Mal, und damit als „bewährte Veranstaltung“, wie es Günther Mertz, Geschäftsführer der drei TGA-Verbände BTGA, FGK und RLT-Herstellerverband, formulierte.

mehr

BTGA

BTGA-Gremium mit neuem Vorsitzenden

An der Spitze eines wichtigen Gremiums des BTGA gab es einen Wechsel: Die Mitglieder des Zentralen Sozialpolitischen Ausschusses (ZSPA) wählten Michael Gonzalez Salcedo zu ihrem neuen Vorsitzenden. Er...

mehr

Beste Auszubildende der TGA-Branche geehrt

Der BTGA hat die bundesweit besten Auszubildenden der TGA-Branche des Prüfungsjahrgangs 2018 ausgezeichnet. Die Ehrung fand im Rahmen der Jahrestagung des Verbands in Bad Neuenahr statt. Der BTGA...

mehr

Produkte

Optimal dimensionieren

Trinkwassernetze berechnen

Mit der Haustechnik-Software „Dendrit Studio 2.0“ lassen sich Trinkwasserrohrnetze mit Kemper-Wohnungsstationen optimal berechnen. „Die außergewöhnlich niedrigen Druckverluste der...

mehr
Mit anwenderfreundlichen Funktionen

TGA-Planungstool

„MagiCAD 2012.11“ für „AutoCAD“ und „Revit MEP“ beinhaltet viele Funktionen für die Planung von Lüftungs-, Heizungs-, Rohrleitungs-, Sprinkler- und elektrischen Systemen sowie für die Optimierung von...

mehr
Für gebäudeintegrierte Energiesysteme

Simulation und Planung

Die Simulations- und Planungssoftware für gebäudeintegrierte Energiesysteme „Polysun“ von Vela Solaris präsentiert sich noch leistungsfähiger. Windows-Nutzer können nun zwischen einer 32- und einer...

mehr
Verbessertes Verbundrohrsystem

Strömungsoptimierte Steckfittings

Das Steckfittingsystem „Kelox Protec Zeta“ ist im Zusammenspiel mit dem in ∅ 16, 20, 25 und 32 mm erhältlichen Verbundrohrsystem (PE-RT/AL/PE-RT) für die Installationstechnik (Sanitär und Heizung) und...

mehr
Montage in jeder Lage

Hydraulische Weiche

„Zort-S“ ist eine spezifische hydraulische Weiche. Ihre beiden Rohre haben innenliegend je einen Schlitz – entsprechend der notwendigen Durchflussmengen für den Ausgleich. Bei unausgeglichenen...

mehr
Schutz vor Überdruck beim Aufheizen

Wassersicherungsgruppe

Die Wassersicherungsgruppe „WSG 150“ wurde zur Absicherung von Trinkwarmwasserbereitern (z.B. Boilern bzw. Trinkwassererwärmern nach EN 806) gegen einen Überdruck beim Aufheizvorgang entwickelt. Das...

mehr
Für Heizkörper und Fußbodenheizungen

„Smart Home“-Regelsystem

Das „Smart Home“-Regel­system „AuraConnect“ erlaubt die energiesparende Heizungssteuerung u.a. per Smartphone. Das System besteht aus frei miteinander kombinierbaren Komponenten wie Thermostatköpfen,...

mehr
Für Gas und Wasser

Pressfittingsystem

Das Pressfittingsystem „Frabopress Securfrabo“ ermöglicht den Einsatz sowohl in Gas- als auch in Wasserinstallationen.Darauf weisen die beiden auf dem Anschluss vorhandenen unterschiedlichen...

mehr
Für Rohrkreuzungen

Vorgeformter Überbogen

Fränkische erweitert sein „alpex“-Sortiment um einen neuen Überbogen in drei Dimensionen. Sollen Rohrkreuzungen realisiert werden, punktet er mit seiner funktionalen, vorgebogenen Form. In den drei...

mehr
Für die Kälte- und Klimatechnik

Erweiterte Pressfittingserie

Die Pressfittingserie „›B‹ Maxi Pro“ für die Kälte- und Klimatechnik wurde aufgrund der starken Marktnachfrage um verschiedene Produkte erweitert. Die Pressfittings wurden speziell für...

mehr
Für eine hygienische Trinkwasserversorgung

Wohnungsstation

Fast schon unauffällig durch ihre kleine und kompakte Bauform (110 mm Tiefe) stellt die „Regudis W-HTE“ die Versorgung einer Wohnung mit hygienisch einwandfreiem, heißem und kaltem Trinkwasser sowie...

mehr
Für die bleifreie Trinkwasserinstallation

Rotguss-Werkstoff für Fittings

Der neu entwickelte Rotguss-Werkstoff der Fittings „Rautitan RX+“ bietet alle Rotguss-Werkstoff-Vorteile und ist zusätzlich bleifrei. Für einen optimalen Deckschichtaufbau sorgt ein hoher Zinnanteil;...

mehr
In den neuen Dimensionen 63 bis 75 mm

Fittingsystem

Unterschiedliche Montage­situationen und Einsatzbereiche verlangen nach perfekt darauf abgestimmten Fittingkonzepten. In Ergänzung zum modularen RS-Fittingsystem aus Metall hat Uponor deshalb aktuell...

mehr
Futuristischer Blickfang

Infrarotheizkörper

Edel, glatt und flächig ist die Formensprache des rein elektrisch betriebenen Infrarotheizkörpers „Elveo“, der die verstärkte Nachfrage nach Elektroheizlösungen zur effizienten Nutzung von...

mehr
In drei Bauarten

Heiz-/Kühlbalken

Die aktiven Heiz-/Kühlbalken „AirBeam“ bieten kombiniert mit „Plafotherm“-Heiz-/Kühldecken undLMD-Metalldecken einen Mehrwert in effizienter Raumklimatisierung – entweder als Verstärkung der Leis­tung...

mehr
Für Trinkwarmwasser und Heizung

Kompaktwärmespeicher

Mit lediglich 83 kg Leermasse und dem geringen Durchmesser von 66 cm bei einer Höhe von 172 cm, eignet sich der kompakte Wärmespeicher „Expressino“ vor allem für Orte mit eingeschränkter...

mehr
Für großen Warmwasserbedarf

HT-Warmwasserspeicher

Der „PRO-HT“-Warmwasserspeicher von Panasonic stellt hohe Warmwassertemperaturen von bis zu 75 °C im 2-Leiter-System zur Verfügung und ist ideal, um Gebäude mit erhöhtem Warmwasserbedarf, wie Hotels,...

mehr
Anschlussfertig

Wohnungsübergabestationen

Die anschlussfertigen Wohnungs‑übergabestationen von Taconova sind Multitalente. So erwärmen die modularen Stationen Trinkwasser im Durchflussprinzip und regeln auf Wunsch gradgenau die...

mehr

Fachbeiträge

Thermografie für Gebäudeinspektionen Den Bedarf an Wärmebildinspektionen decken

Eigentümer von Wohn- und Gewerbeimmobilien möchten nicht mit unerwarteten Kosten konfrontiert werden. Deshalb wird Thermografisch Adviesbureau BV mit der jährlichen Inspektion zahlreicher Gebäude beauftragt, um fehlende, beschädigte oder unzureichende Isolierungen, Luftlecks in der Gebäudehülle, eindringende Feuchtigkeit und unsachgemäß ausgeführte Bauarbeiten aufzuspüren.

mehr

Schall im BIM Vom Schallleistungspegel bis zur BIM-Integration

Der Planung der TGA kommt aufgrund neuer gesetzlicher Rahmenbedingungen und kürzer werdender Innovationszyklen immer größere Bedeutung zu. Heute macht die TGA ca. 50 % der Baukosten aus. Schalltechnisch problematisch ist dabei besonders die innerstädtische Nachverdichtung mit den resultierenden kurzen Abständen zwischen TGA-Schallquellen und dem nächstgelegenen Immissionsort.

mehr

Studium & Karriere

Hydraulikstand in Riesa Gute Voraussetzungen für den Nachwuchs

Der hydraulische Abgleich gehört zu einer fachgerecht installierten Heizungsanlage. Damit die Studenten der Energie- und Umwelttechnik am Standort Riesa der Berufsakademie Sachsen seine Durchführung bereits während ihrer Ausbildung erlernen, gibt es am dortigen Energiekompetenzzentrum seit den 1990er Jahren eine Hydraulikwand.

mehr

Recht & Beruf