Ausgabe 11/2012

Heizung | Beheizte Treppen für U-Bahnstation – Eisfreihaltung 40
Lüftung | Anforderungen an Dämmstoffe für Luftkanäle  43
MSR | Wetterprognosen senken Energiekosten – Pilotprojekt in NRW 56
Produkte Spezial | Energietechnik/Energiesysteme 30

Inhaltsverzeichnis

Aktuelles

Service nach Wahl

Dienstleistungen zur Druckluft

Druckluft ist eine teuere Energieform. Daher sollte sie wohlüberlegt eingesetzt werden. Verluste müs­sen vermieden werden. Hier können Services von...

mehr
Neue Prüfstände bei Emco Klima

F+E-Zentrum in Lingen

Nach rund einjähriger Bauzeit eröffnete die Erwin Müller Gruppe an ihrem Stammsitz in Lingen ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum. Das...

mehr
Security Essen 2012

Sicherheit wird mobil

Sicherheit ist ein gefragtes Gut und ein wachsender Markt. Das spiegelte sich auf der diesjährigen Security wider, die 39 000 Fachbesucher aus 115...

mehr
GET Nord 2012

Im November nach Hamburg

Als Fachmesse, die die Elektrotechnik genauso wie die Gewerke Sanitär, Heizung und Klima berücksichtigt, und so den integralen Planungsansatz in der...

mehr
Strom für den Eigenverbrauch

Solarmodule für alpincenter

Für die Aufdachanlage des alpincenters Hamburg-Wittenburg im Westen Mecklenburg-Vorpommerns wurden Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 3,6 MW von...

mehr
Energiebewusstsein in der TGA-Branche

Mit Ökostrom und klimaneutralem Erdgas

Imtech setzt auf Ökostrom und klimaneutrales Erdgas für die Eigenversorgung und setzt dabei auf Entega als Lieferanten. Frank Gey, Geschäftsführer...

mehr
Grand Canyon in Sankt Petersburg

Luftschleier für russische Einkaufsmeile

Die offene Bauweise des „Grand Canyon“ in Sankt Petersburg, mit 200 000 m2 Gesamtfläche eines der größten Shopping Malls der Russischen Föderation,...

mehr
Flexibilität in der Firmenzentrale

Elektroinstallation im Bürogebäude

Ein Neubau war für E-Concept die beste Lösung: Mit 50 Mitarbeitern, einem großen Fuhrpark, dringend benötigten Lagerflächen lag eine „große“ Lösung...

mehr
Revitalisierung einer Konzernzentrale

Neue Entwässerungs- und Fettabscheider

Bei der Erneuerung der Firmenzentrale der Deutschen Leasing AG wurde u.a. die Entwässerung des Gebäudekomplexes erneuert. Im März 2009 begann der...

mehr
Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage

Bauschadens- und Immobilienbewertung

Die Beiträge des EIPOS-Sachverständigentags für Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2012 liegen in einem Tagungsband gesammelt vor. Namhafte...

mehr
Planerkatalog K12

Entwässern, Abscheiden, Pumpen

Der Planerkatalog K12 von Aco Haustech­nik ermöglicht Fachplanern den crossmedialen Zugriff auf detaillierte Produktinformationen. Seine...

mehr
Warmwasserversorgung im Vergleich

Zentrale und dezentrale Systeme

Im Bereich der Warm­wasser­ver­sorgung liegt ein großes Ein­spar­potential. Eine 32-seitige Broschüre beschäftigt sich umfassend mit dem Thema...

mehr

BTGA

Produkte

Mit Planungsunterstützung

Flächentemperierung im Bad

Eine Software, basierend auf dem „climasystem“ von Aquatherm, ermöglicht eine schnelle und effektive Auslegung von Wand- und Deckensystemen. Hierzu...

mehr
Photovoltaik und Verschattung

Stromerzeugung contra Lichtbedarf

Photovoltaik kann nicht nur zur Erzeugung von Energie, sondern gleichzeitig auch zum Einsparen von Energie eingesetzt werden. Im Rahmen eines...

mehr
Thermostattechnik

Einsparung mit Komfort

Der Austauch von Thermostaten bedeutet eine relativ geringe Investition, die sich schon nach wenigen Heizperioden bezahlt machen kann. Durch den...

mehr
Für Niedrigenergiehäuser und große Passivhäuser

Passivhaustechnik

Mit „x² plus“ ergänzt drexel und weiss seine „x²“-Geräteserie um eine weitere Haustechniklösung. Das Kompaktgerät ist mit einer Heizleistung von bis...

mehr
Warmwasserspeicher mit Solarstation

SMS-Solarspeicher

Eine platzsparende Kompaktlösung für Solaranlagen bringt Buderus, eine Marke von Bosch Thermotechnik, mit den bivalenten Warmwasserspeichern „Logalux...

mehr
Effiziente Energienutzung

Verbrauchszähler

Der Energieverbrauch in Gebäuden macht ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs in der EU aus. Die EU-Richtlinie 2010/31/EU fordert eine Reduzierung...

mehr
Saisonspeicher

Für ganzjähriges solares Heizen

Der mehrfach ausgezeichnete Saisonwärmespeicher „2Max“ von Ebitsch-Energietechnik kann ausreichend Sonnenwärme speichern, um den Wärmebedarf auch von...

mehr
Mehr Transparenz bei der Stromerzeugung

Analyse von PV-Daten

Mit „Solo PV“ bietet Green Energy Options den Betreibern von PV-Anlagen bis 30 kWp Unterstützung bei der Einspeisungs- und Verbrauchsoptimierung: Dank...

mehr
Softwarepaket

Energiemanagement

Unternehmen, die von der Begren­zung der EEG-Umlage und weiteren Steuererleichterungen profitieren wollen, brauchen ab 2013 ein nach DIN EN ISO 50001...

mehr
Wärmepumpe und Photovoltaik

Warmwasser erzeugen

Die Warmwasser-Wärmepumpe „BWP 30HS/D“ von Dimplex nutzt die in der Umgebungsluft vorhandene Abwärme als wertvolle Energiequelle für die zentrale...

mehr
Gas-Brennwert-/Wärmepumpensystem

Hybridtechnik

Mit dem Gas-Brennwert-/Wärmepumpensystems „ProCon Streamline Hybrid“ setzt MHG den 2008 mit der Einführung der Hybrid-Wärmezentrale „ThermiPro“...

mehr
Wassergeführtes Prinzip

Abgaswärmetauscher

Zeitgemäße Abgastechnologie mit Wärmerückgewinnung bis hin zur Brennwerttechnik für alle größeren Wärmeerzeuger – das gelingt mit dem...

mehr
Für die Geothermie

Erdwärmekörbe

Die Erdwärmekörbe von Uponor sind eine Alternative bei der oberflächennahen Geothermie für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie kleine Gewerbegebäude....

mehr
Erweitertes Brennersortiment

Gas-Gebläsebrenner

Mit der Einführung einer neuen Gebläsebrennerserie erweitert Elster-Kromschröder sein Brennersortiment für den europäischen Markt. Erstmalig bietet...

mehr
Effizient und sicher

Zugbegrenzer für Kaminöfen

Kutzner + Weber hat mit dem „Z 130 RLU“ einen Zugbegrenzer entwickelt, der direkt mit der Zuluftleitung einer Feuerstätte verbunden werden kann. Das...

mehr
Für Gewerbe- und Industriehallen

Kompakter Heizungskomfort

Die Gas-Luftheizgeräte der Baureihe „GEA MultiMaxx HG“ sind nicht nur kompakt, sondern aufgrund optimierter Komponenten auch sehr effizient. Mit nur...

mehr
Im Feldtest

Mikro-KWK-System

Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien wächst der Anteil fluktuierenden Stroms. Die regenerativen Energien Wind und Sonne stehen nicht stetig zur...

mehr
Rauchfreihaltung von Fluchtwegen

Druck- und Spüllüftung

Mit Rauchschutz-Druck-(RDA) und Treppenhaus-Spüllüftungsanlagen (TSA) erweitert Helios Ventilatoren sein Programm für die TGA. Eine...

mehr
Für den gewerblichen Bereich

Luftreinigungsgerät

Mit dem „Flimmer E6000“ vervollständigt Zehnder das Produktportfolio seines Geschäftsbereichs „Clean Air Solutions“. Das Gerät aus der Serie...

mehr
Mit Frostschutz-Strategie

Vielseitiges Lüftungsgerät

Das „Vallox ValloPlus 350“ von Heinemann verfügt mit seinen geringen Außenmaßen und der individuell wählbaren Luftmenge über einen breiten...

mehr
Mit bedarfsgeführter Regelung

Wohnraumlüftung

Systeme wie „Danfoss Air“ zur kontrollierten Wohnraumlüf­tung sind automatisch und bedarfsgeführt geregelt. Die Feuchtig­keit im Haus wird rund um die...

mehr
Lüftungszentrale und Solarlüftungssteuerung

Für Fenster und Lichtkuppeln

STG-Beikirch bietet eine Lüftungszentrale zur automatischen Steuerung von Fenstern und Lichtkuppeln für alle 24 V-Antriebe an. Über eine grafische...

mehr
Unterflurgeräte

Querstromgebläse-Konvektion

Planern spielen die Vorteile des Unterflursystems „Katherm QX“ in die Hand: Es ist schmal, nutzt jedes Raumgefüge aus und arbeitet mit...

mehr
Wandgerät

Für gut gedämmte Räume

Das VRV-Wandgerät „FXAQ“ in Baugröße 15 von Daikin wurde speziell für Hotelzimmer, kleine Büroräume und Räume ent­wickelt, die aufgrund ihrer Größe...

mehr
Multifunktional und mit Mehrwert

Split-Raumklimageräte

Als multifunktionale Talente kühlen die Inverter-Split-Raumklimageräte von AEG Haustechnik nicht nur im Sommer, sondern können die Raumluft...

mehr
Ideal für den Objektbereich

Einstiegsthermostat

Ein Thermostat sorgt dafür, dass die Wunschtemperatur von Anfang an eingestellt ist und dann konstant bleibt. Hansa hat mit „Hansaunita“ eine Lösung...

mehr
Mit abgestimmter Spültechnik

Spülrandloses WC

Die spülrandlosen WC der Serie „Rimfree“ bietet Keramag als Ergänzung der bewährten Serien „Renova Nr. 1“, „4U“ und „iCon“ an. Damit sind die...

mehr
Hohe Durchflussleistung

Druckminderer

Mit dem „D15S“ präsentiert Honeywell wartungsfreundli­che Druckminderer für den Ein­satz bei stark schwankenden Was­ser­­entnahmen. Er eignet sich...

mehr
Für regelmäßige Trinkwasserproben

Entnahmeventile

Ob für vorhandene oder neue Installationen – Beulco hat für die Entnahme von Trinkwasserproben das passende Entnahmeventil. Auch für Sanitärarmaturen...

mehr
Für geschlossene Trinkwassererwärmer

Sicherheitscenter

Geschlossene Trinkwasser­erwärmer (TWE) sind mit einem Membran-Sicherheitsventil auszurüsten, das den bei der Wassererwärmung entstehenden...

mehr
Einpressdüse

Stagnationsrisiko vermeiden

Selten genutzte Einzelzapfstellen können den Erhalt der Trinkwassergüte gefährden, da es im stagnierenden Wasser zu einem vermehrten Bakterienwachstum...

mehr
Einsparwerte in Echtzeit

Lüftungssystem-Software

Die Lüftungssystem-Software „freeAir-Connect” von bluMartin berechnet dem Kunden laufend und in Echtzeit seine aktuellen Energieeinsparungswerte. Das...

mehr
Für Scheitholz, Hackgut und Pellets

Nutzbare Brennwerttechnik

Der Biomasse-Spezialist Fröling präsentiert Brennwerttechnik für Pellets-, Hackgut- und Scheitholzkessel. Künftig können der Pelletskessel „P4“ von 8...

mehr

Fachbeiträge

Recht

Das aktuelle Baurechtsurteil:  Revisionsunterlagen Streit um Plan- und Revisionsunterlagen

Mit Beendigung eines Bauvorhabens werden regelmäßig Plan- und Revisionsunterlagen (z. B. Installations- oder Verteilerpläne) übergeben. Diese verschaffen dem Auftraggeber einen Überblick, wie die ausgeführte Anlage aufgebaut ist. So können später eventuell auftretende Fehler besser lokalisiert werden; benötigt werden diese Unterlagen auch, wenn die Anlage umgebaut oder erweitert werden soll. So weit, so gut. Viel zu oft entzündet sich aber an den Revisionsunterlagen Streit. Dies muss nicht sein ...

mehr

Startwort