Heizung

Spirotech verstärkt Außendienst

Neue Mitarbeiter in den Regionen Nord-West und Süd-West

Spirotech baut seine Mannschaft weiter aus: Mit Ronald Willenbrock in der Region Nord-West und Alf Scheid in der Region Süd-West stehen seit April 2019 zwei neue Ansprechpartner zur Verfügung. Der...

mehr

Ralph Jakobs wechselt nach Remscheid

Der Aufsichtsrat der Vaillant GmbH hat Ralph Jakobs mit Wirkung zum 1. November 2019 zum Geschäftsführer des Unternehmens bestellt. Ralph Jakobs wird als Nachfolger von Dr.-Ing. Norbert Schiedeck für...

mehr

Abschlusskolloquium auf dem Energy Campus von Stiebel Eltron

Fraunhofer-Institut Umsicht stellt Studienergebnisse vor

Das Bauen verändert sich: Neubauten sind längst nicht mehr nur Energieverbraucher, sondern auch Erzeuger. Doch was ist der beste Weg, mit Energie im Gebäude umzugehen? Wie kann möglichst viel Energie...

mehr

Rotex mit neuem Regionalverkaufsleiter Süd

Peter Schwarz übernimmt

Peter Schwarz leitet als neuer Regionalverkaufsleiter Süd den Vertrieb der Rotex Heating Systems GmbH mit insgesamt zehn Verkaufsgebieten in Baden-Württemberg, Bayern, Saarland und in Teilen von...

mehr

Exklusiver Online-Beitrag: Alnatura-Firmenzentrale in Darmstadt

Außenfassade in Lehmbauweise

Mit Außenfassaden, die in Lehmbauweise errichtet wurden, zeichnet sich die Alnatura-Firmenzentrale in Darmstadt aus. Basis beim Neubau war eine integrale, zukunftsweisende Planung.

mehr

Wieland Haustechnik stellt sich personell neu auf

Rolf Werner wechselt zur Wieland Wicoatec GmbH

Bei Wieland Haustechnik gibt es personelle Veränderungen. So folgt Fabio Schleicher als Director Application Engineering auf Rolf Werner, der als Director Sales, Business Development und Marketing zur...

mehr

Hydraulikstand in Riesa

Gute Voraussetzungen für den Nachwuchs

Der hydraulische Abgleich gehört zu einer fachgerecht installierten Heizungsanlage. Damit die Studenten der Energie- und Umwelttechnik am Standort Riesa der Berufsakademie Sachsen seine Durchführung bereits während ihrer Ausbildung erlernen, gibt es am dortigen Energiekompetenzzentrum seit den 1990er Jahren eine Hydraulikwand.

mehr
Verbessertes Verbundrohrsystem

Strömungsoptimierte Steckfittings

Das Steckfittingsystem „Kelox Protec Zeta“ ist im Zusammenspiel mit dem in ∅ 16, 20, 25 und 32 mm erhältlichen Verbundrohrsystem (PE-RT/AL/PE-RT) für die Installationstechnik (Sanitär und Heizung) und...

mehr
Montage in jeder Lage

Hydraulische Weiche

„Zort-S“ ist eine spezifische hydraulische Weiche. Ihre beiden Rohre haben innenliegend je einen Schlitz – entsprechend der notwendigen Durchflussmengen für den Ausgleich. Bei unausgeglichenen...

mehr
Das richtige System und die Nutzung von Fördermöglichkeiten

Wege zum hydraulischen Abgleich

Eine moderne Verteilertechnik erleichtert es bei der Sanierung bestehender Anlagen, den hydraulischen Abgleich von Fußbodenheizungen durchzuführen, ohne das vorhandene System im Detail zu kennen. Dies...

mehr