Ausgabe 7-8/2012

Bauanalyse | Das Hyatt Regency im Medienhafen Düsseldorf 36
Kälte | Zeit für die Eis(speicher)ära – Latentwärmespeicher 50
TGA-Software | Gewerkeübergreifendes Gebäudemodell – Auslegungsberechnungen und Zeichnungsunterstützung 68
Produkte Spezial | Armaturen/Fittings 27

Inhaltsverzeichnis

Aktuelles

Aktualisierte Trinkwasserverordnung

Was der Fachplaner zu beachten hat

Die Sicherheitsstandards an die Trink­wasserhygiene haben sich in den vergangenen Jahren stark erhöht.Um dieser Ent­wick­lung gerecht zu werden, wurde...

mehr
Intersolar 2012

Solares Ende oder Energiewende?

Stark gesunkene Solartechnik-Preise haben dazu geführt, dass Solarstrom vom eigenen Hausdach in Deutschland nach Angaben des Bundesverbandes...

mehr
Der 8. Deutsche Planertag 2012

Auf Unvorhersehbares gut reagiert

Mitte Mai fand der achte von Daikin veranstaltete Deutsche Planertag statt. Ziel der 150 aus ganz Deutschland angereisten Planer und Architekten war...

mehr
6. Klima-Tag und Mitgliederversammlung FGK 2012

Langer Weg zur Energiewende

Ende Juni lud der Fachverband Gebäude Klima e. V. (FGK) nach München ein. Am Vortag der Mitgliederversammlung fand der 6. Klima-Tag statt. Rund 70...

mehr
Jahrestreffen der Klimabranche

EPEE-Meeting 2012 in Brüssel

Unter dem Motto „Moving towards a low carbon economy“ trafen sich die Mitglieder von Unternehmen und Verbänden zum Jahrestreffen der EPEE (European...

mehr
planungsgruppe VA expandiert

Neue Geschäftsstelle in Nürnberg

Die mit Hauptsitz in Hannover ansässige planungsgruppe VA eröffnete in der ersten Jahreshälfte 2012 eine neue Geschäftsstelle in Nürnberg. Lars...

mehr
Sanierung des Wasserturms Konstanz

Mit Raumklimadecke zum Bürogebäude

Der Wasserturm in Konstanz wurde 1910 erbaut. Genau 100 Jahre später wurde der Turm komplett saniert und als Büro­ge­bäude umgebaut (...

mehr
Klimaboden für das Haus der Astronomie

Sternengucker in Heidelberg

Das Haus der Astronomie in Hei­delberg ist ein Zentrum für astronomische Bildungs- und Öffent­lichkeitsarbeit. Die Max-Planck-Gesellschaft zur...

mehr
Das Bildungszentrum in Duisburg

Einregelung des Gebäudes

Die Wisag Automatisierungstechnik GmbH & Co. KG (www.wisag.de) hat den Auftrag erhalten, die gesamte Mess- und Regelungstechnik im 2011 in Duisburg eröffneten Zentrum für Berufliche Bildung und Weiterbildung (ZBW) zu optimieren. Damit leistet die Wisag Automatisierungstechnik einen entscheidenden Beitrag zur effizienten Ausstattung eines der modernsten Bildungszentren in Nordrhein-Westfalen. „Der Auftrag bedeutet für uns die Herausforderung, mit innovativen Lösungen eine herausragende Energieeffizienz zu gewährleisten“, erläutert Jörg Friese, Geschäftsführer der Wisag Automatisierungstechnik. Von den sehr guten Leistungen der Wisag konnte sich der Kunde, die Goldbeck Public Partner GmbH, bereits im letzten Jahr überzeugen. Die Experten der Wisag Elektrotechnik GmbH & Co. KG führten die komplette Starkstrom-Elektroinstallation in der Bildungseinrichtung durch.   Modernes Energiekonzept Das ZBW verfügt über die derzeit größte Geothermieanlage in Deutschland und ist somit besonders umweltverträglich. In diesem Zusammenhang wurde von Goldbeck eine Wärmepumpenanlage konzipiert, die auch den Kältebedarf zu 100 % decken kann. Dafür sorgen insgesamt 180 Erdsonden mit einer Gesamtlänge von mehr als 24 km für die Wärmeversorgung im Winter und als Wärmesenke im Sommer. Die Wisag Automatisierungstechnik wird in den kommenden Monaten unter anderem die Regelungstechnik sämtlicher Lüftungszentralen und Einzelräume erneuern. Der bedarfsgerechte Betrieb der Klassenräume ist ein entscheidender Faktor zur Steigerung der Energieeffizienz. Einzelraumregelung Alle Klassenräume sind mit einer belegungsabhängigen Einzelraumregelung mit Sonnenschutzsteuerung und Kon- stantlichtregelung ausgerüstet. Über die offenen Kommunikationsstandards BACnet und LON werden ca. 12 000 Datenpunkte auf das Wisag-Gebäudeleitsystem „Inscontrol“ aufgeschaltet. Der Betreiber erhält damit ein...

mehr
Solarthermie für Olympia

Technik für die Wassersportkämpfe

Die Olympischen Sommerspiele finden als XXX. Olympiade der Neuzeit vom 27. Juli bis 12. August 2012 in London statt. Neben dem sportlichen Gedanken...

mehr
Als E-Book

Entwässerungsanlagen

Das IZEG Informationszentrum Entwäs­se­rungstechnik Guss in Bonn hat zum 10-jähri­gen Bestehen eine nütz­liche Sammlung von Technischen...

mehr
Legionellengefahr im Griff

Trinkwasserverordnung

Mit der novellierten Trink­wasserverord­nung (TrinkwV 2011) erweitert der Ge­setz­geber die Pflichten gewerb­licher Immo­bi­lieneigen­tü­mer und...

mehr

BTGA

Quo-vadis-Euro?

Die Frage, ob der Euro scheitert oder nicht, wird mehr oder weniger jeden Tag in den Medien gestellt. Diese Fragestellung wird eigentlich immer im Zusammenhang mit dem Schicksal von Griechenland und im Gefolge Spanien, Italien, Portugal und Irland aufgeworfen. Viele Meinungen kursieren um dieses Thema. Nicht zuletzt die gerade stattgefundenen Wahlen in Frankreich und Griechen­land haben erneut Öl ins Feuer gegossen.

mehr

Produkte

Bestehende Heizungsanlagen optimieren

Ergebnisse einer Diskussion

Anfang Juni 2012 veranstaltete Danfoss im Rahmen der Woche der Umwelt in Berlin eine Diskus­sionsrunde zum Thema „Ener­gieeffizientes Heizen.“ Bernd...

mehr
Druckverlustoptimiert

Doppelwandwinkel

Die „alpex F50 Profi“- und „alpex-plus“-Doppelwandwinkel von Fränkische in den Dimensionen 16 x 16 mm und 20 x 20 mm sorgen vor allem bei Reihen- und...

mehr
Optimierung der Wärmeverteilung

Hydraulischer Abgleich

Mit der „Kombi“-Familie bietet Honeywell eine abgestimmte Produktpalette für alle Anwendungen im Bereich des hydraulischen Abgleichs – und damit beste...

mehr
Mit geringem Drehmoment

Mischventile

Die kompakten Drei- und Vier-Wege-Mischventile „ARV“ von Afriso können in wasserbasierten Heizungs- und Kühlsystemen universell als Dreiwege-Mischer...

mehr
Mit magnetischer Reinigungswirkung

Schlammabscheider

Verschlammte und mit Korrosionspartikeln durchsetzte Träger­medien (Wasser oder Wasser-Glykol-Ge­mische) verschlechtern den Wirkungsgrad von Anlagen...

mehr
Für den öffentlichen Bereich

Thermostat mit Mehrwert

Den „Ecostat Select“-Thermostat gibt es als Variante für den öffentlichen Bereich. Der Thermostat „Ecostat Select Project“ wurde auf die Anforderungen...

mehr
Entkoppelte Wasserwege

Waschtisch-Armatur

Mit Connect Blue präsentiert Ideal Standard neben der „CeraMix Blue“ eine weitere Armaturengeneration. Dank der „IdealPure“-Technologie mit vom...

mehr
Beschwingtes Duschvergnügen

Farbige Handbrausen

Seit April 2012 verführt KWC mit einer neuen Generation von Handbrausen, die das Duschen zum Vergnügen machen. In Design und Mate­ria­li­sierung...

mehr
Gegen Vandalismus

Sichere Armaturen

Sanitärräume in öffentlichen oder halböffentlichen Räumen wie Raststätten, Flughäfen, Bahnhöfen oder Militärgebäuden stellen besondere Anforderungen...

mehr
Mit Armaturen und Reglern

Systeme sanieren

Energieeffizientes Sanieren ist bereits mit gering-investiven Einzelmaßnahmen möglich und sinnvoll: der Austausch alter Thermostate: Der Einsatz...

mehr
In Steigrohr-Ausführung

Zähler Isolieren

Das Szenario ist bekannt: Aufgrund fehlender Isolierung im Hausanschlussraum bildet sich Kondensat am Wasserzähler. Mit der Dämmschale „vela[clip] für...

mehr
Armaturen als 3D-Modelle

Für virtuelle Sanitärraume

Mit realistischen 3D-Visualisierungen punkten Architekten und Fachplaner bei Kunden. Für die dreidimensionale Sanitärraumplanung stellt Schell...

mehr
Ausgezeichnete Innovation

RTM Fitting-Technologie

Die Uponor RTM Fitting-Technologie wurde beim Plus X Award 2012 als „Fitting-Technologie des Jahres“ ausgezeichnet. Die internationale Jury hat vor...

mehr
Mit COP 4,8

Großwärmepumpen bis 69 kW

In der neuen Generation erreichen die leistungsstarken Wärmepumpen der „Professionell“-Serie von Novelan unter der Bezeichnung „SIP“ einen COP von...

mehr
Mit Komplettsystemgarantie

Fußbodenheizung als System

Die „Floortec“-Fußbodenheizungskomplettsysteme von Vogel & Noot mit aufeinander abgestimmten Komponenten sind einem selbst zusammen­gestellten System...

mehr
Für Heizung und Trinkwasser

Energiespeicher-Zentrale

Für die Versorgung von Ein- und Zwei­fa­milienhäusern bie­tet Oventrop die modular aufge­bau­te „Regucor WHS“ Ener­gie­spei­cher­zentrale an. Dabei...

mehr
Ein neues Kraftpaket

Sole-/Wasser-Wärmepumpe

Die Sole-Wasser-Wärmepumpe „WPF 35“ ergänzt die „WPF“-Serie von Stiebel Eltron um eine weitere Leistungsstärke. Mit der „WPF 35“ wurde der...

mehr
LED-Orientierungsbeleuchtung

Gut sichtbare Steckdosen

Berker stellt Steckdosen mit LED-Orientierungsbeleuchtung vor. Der kleine Zusatz in der Steck­dose schafft Lichtakzente und sorgt für bessere...

mehr
KNX-Gebäudesystemtechnik

Komplett vernetzt

Mobile Kommunikation und Gebäudesystemtechnik wachsen immer enger zusammen. Mit dem „Busch-ComfortPanel“ präsentiert Busch-Jaeger ein System für die...

mehr
Zusammenstecken, einrasten, fertig

Rastbare Kabelrinnen

Von der Rinne bis zum Formteil: Bei dem „Magic“-Kabelrinnen-System von OBO Bettermann sind alle wichtigen Systembauteile mit der...

mehr
Kabelabzweigkästen

Wasserdicht vergossen

Auch ein IP68-Kabelabzweigkasten kann unter extremen Bedingungen schädliche Wasseransammlungen im Inneren durch Kondenswasser nicht verhindern....

mehr
Brüstungskanalsystem

Geklipste Dosen

Rehau hat den System-Brüstungskanal „Signa Base“ ins Sortiment genommen. Die strapazierfähige Oberfläche überzeugt laut Hersteller durch besondere...

mehr

Bauanalyse

Fachbeiträge

Startwort

Studium & Karriere

Recht & Beruf