Wärmepumpen für Logistikhalle

Hersteller erweitert Firmenzentrale

Mehr Platz, bessere Abläufe und gute Arbeitsbedingungen – all das erfüllt das neue Remko-Logistikzentrum am Hauptstandort in Lage. Das gebäudetechnische Konzept beinhaltet u.a. die Nutzung eigener Geräte für das Heizen und Kühlen. Fünf in Kaskade geschaltete Wärmepumpen temperieren die neue Halle, die Wärmeverteilung erfolgt über Luftkonvektoren.

Remko konnte in den vergangenen Jahren eine positive Entwicklung verzeichnen, vor allem die Wärmepumpen-Modelle, Klimageräte und Luftreiniger werden nach wie vor stark nachgefragt. Die Konsequenz des Wachstums war mehr Platzbedarf für Verwaltung, Produktion, Lager etc. In den vergangenen Jahren löste das Unternehmen die gestiegenen Anforderungen mithilfe von Außenstandorten, weil an der Firmenzentrale keine Erweiterungsmöglichkeiten gegeben waren. Dies änderte sich 2020, als durch drei freie Grundstücke neben dem eigenen Areal doch noch ein Ausbau am Hauptstandort möglich wurde. Das kleinste...

Thematisch passende Artikel:

Uponor eröffnet Logistikzentrum in Haßfurt

Flächenheizung und reversible Wärmepumpe im Neubau

Uponor hat in Haßfurt das neue Logistikzentrum eröffnet. Nach sechs Monaten Bauzeit ist das Gebäude mit 16.800 m2 Nutzfläche in Betrieb genommen worden. Das Unternehmen versorgt damit die Märkte...

mehr
Ausgabe 2012-12 Für große Hallen

Warmluft-Heizsystem

Die Wärmeversorgung in Gewer­beräumen, Supermärkten oder Lagerhallen gestaltet sich häufig aufwendig und kostenintensiv. Dass dies jedoch nicht die Regel sein muss, zeigt der Klima- und...

mehr
Ausgabe 2018-03 Für flexible Systemlösungen

Modulare Energiezentralen

Die modularen Energiezentralen auf Wärmepumpenbasis von Remko sind gut geeignet für Bürogebäude, Hotels, Supermärkte oder Gewerbeobjekte. Dort wird neben einer gleichmäßigen Erwärmung auch...

mehr

Ökofen erweitert Firmenzentrale

Dritte Halle und neues Schulungszentrum

Die Nachfrage nach klimafreundlichen Pelletsheizungen steigt stetig und so wird der Ausbau der Deutschlandzentrale von Ökofen notwendig. Im bayerisch-schwäbischen Mickhausen erfolgte gemeinsam mit...

mehr
Ausgabe 2019-12 Zukunftssichere Energie aus Luft und Erdreich

Wärmepumpen-Lösungen

Remko hat sein Angebot an Wärmepumpen in einer 28-seitigen Broschüre mit dem Titel „Wärmepumpen – Systeme. Zukunftssichere Energie aus Luft und Erdreich“ zusammengefasst. Zunächst werden die...

mehr