Holzständergebäude im Gewächshaus

Eine Wärmepumpe für das Palmenhaus Krefeld

Der Innenarchitekt Martin Klein-Wiele verhilft dem alten Krefelder Palmenhaus zu neuem Glanz. In das städtebauliche Kleinod, ein Jugendstilbau aus den 1920er Jahren, hat er sein Wohnhaus in Holzständer-Bauweise integriert. Für Heizung und Kühlung sorgt eine Sole-/Wasser-Wärmepumpe – umweltfreundlich und Denkmalschutz konform.

„Ich kenne das Palmenhaus seit gut 20 Jahren und habe schon manchen Geburtstag dort gefeiert“, erzählt Martin Klein-Wiele. Der Innenarchitekt lehrt als Professor an der Hochschule – PBSA Peter Behrens School of Arts – Düsseldorf in den Fachgebieten Möbelentwurf und -konstruktion sowie Innenarchitektur und Entwurf. Und das Büro UKW (Usinger/Klein-Wiele) Innenarchitekten, das er mit seinem Kollegen Jochen Usinger betreibt, befindet sich im Krefelder Baackeshof – wenige Schritte vom Palmenhaus entfernt.

Seit Frühherbst 2020 wohnt Martin Klein-Wiele mit seiner Familie auch dort – in einer...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 In zwei Ausführungen

Brauchwasser-Wärmepumpe

Unabhängig von der Heizanlage sorgt die Brauchwasser-Wärmepumpe der BW-Serie von Novelan für eine Wohlfühlwassertemperatur im ganzen Haus. Mit einem „BW-S19“ mit 2,1 kW bzw. einem „BW-S26” mit...

mehr
Ausgabe 2018-04 Vom Schichtspeicher bis zur Wärmepumpe

Energiesystem

Das Kernstück des modularen Energiesystems von ratiotherm bildet der Schichtspeicher „Oskar°“. Als zentrale Komponente, der die eingehende Wärmeenergie maximal effizient organisiert, macht der...

mehr
Ausgabe 2016-02

Wärme- und Kältespeicher

Bodenplatte als Teil der TGA

Die Firma Geo-En hatte für ein Gebäude, das für gehobenes Wohnen vorgesehen ist, eine Lösung parat. In der Berliner Katharinenstraße 24 plante sie für insgesamt 50 Wohnungen mit einer...

mehr
Ausgabe 2009-06

Wärmepumpe im Industriebetrieb

Eine Heizungsanlage für ein Glaswerk

2007 wurden das Werk von „Thiele Glas“ in Wermsdorf ausgebaut und erneuert. „Im Zuge dieses Bauvorhabens wurde auch gleich die Modernisierung bei der Wärmebereitstellung für die...

mehr
Ausgabe 2012-06 Vernetzt

Wärmepumpen mit PV

Schüco setzt auf das Prinzip, den Strom der PV-Anlage über die Wärmepumpe nicht nur zur Warmwasserbereitung, sondern auch für die Heizung und Kühlung zu nutzen. Voraussetzung für das optimale...

mehr