Hygienespülung inklusive

Elektronische Armatureneinheit

Eine neue elektronische Armatureneinheit von Kuhfuss bietet innerhalb seiner Systemfamilie der aufrüstbaren Trinkwasserhygiene den Vorteil der automatischen Hygienespülung. Die elektronischen Armaturen und Duschelemente der „Perfekt Plus“-Familie sind bereits mit einem „Q-Chip“ (für optionale WRC-Dialogbox) ausgerüstet. Die automatische Aktivierung der Hygienespülungen ist damit hinsichtlich der Intervall- und Laufzeiten damit flexibler denn je auf die individuellen Anforderungen abstimmbar.

Auch die neue, beliebig koppelbare Armatureneinheit mit individuellen Anschlussvarianten setzt auf ein Höchstmaß an Sicherheit und kann ebenfalls ganzheitlich aufgerüstet werden - z.B. mit den weiteren Maßnahmebausteinen der thermischen Behandlung und der Ultrafiltration. Darüber hinaus kann die Systemlösung mit Piezotechnik mit der WRC-Technologie kombiniert werden.

Eventuelle Revisionen, aber auch Maßnahmen der Aufrüstung, können dank der praktischen Haubenklappentechnik bei der elektronischen Armatureneinheit aus Edelstahl Rostfrei einfach und zeitsparend ohne baulichen Aufwand durchgeführt werden. Die Neuentwicklung aus der Systemfamilie der Trinkwasserhygiene erweist sich damit als verlässlicher Partner modernen Armaturenmanagements in öffentlichen, halböffentlichen und gewerblichen Sanitärbereichen.

Kuhfuss Sanitär GmbH,
32120 Hiddenhausen-Sundern,
Tel.: 05221/68390,
E-Mail: ,
www.kuhfuss-sanitaer.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-7-8 Prophylaxe statt Schadensbehebung

Armaturen mit Vorsorgefaktor

Mit seinen „Biosafe“-Armaturen bietet Kuhfuss Delabie für den Einsatz in Klinik- und Pflegebereichen perfektionierte Produkte an. Für eine geringe Stagnation wird das Wasservolumen in den...

mehr
Ausgabe 2013-7-8 Fürs „Sanitär-Logbuch”

Armaturenmanagement

Mit der WRC-Technologie bietet Kuhfuss Delabie beispielhafte Vorteile eines dialogfähigen Armaturenmanagements und -controllings. Dies hilft nicht nur, Zeit, Ressourcen und Geld zu sparen, sondern...

mehr

Europäisches Engagement erweitert

Kuhfuss & Delabie sind strategische Partner

Die Marke Kuhfuss will ihre Stärken auch künftig weiter ausbauen. Aus diesem Grunde haben die Kuhfuss Sanitär GmbH (www.kuhfuss-sanitaer.de), der Speziallist für den öffentlichen,...

mehr
Ausgabe 2008-12

Clevere Revisionstechnik

Wartungs-, Kontroll- und Service­maßnahmen an sanitären Einrich­tungen machten es bislang immer wieder nötig, Armaturen bzw. Zuleitungen zu demontieren. Diese Arbeiten sind zumeist mit hohem...

mehr

Neuer Vertriebsleiter bei Kuhfuss

Andreas Fischer als zentraler Ansprechpartner

Andreas Fischer (Dipl. Ing., 48), verstärkt das Team der Kuhfuss Sanitär Vertriebs GmbH (www.kuhfuss-sanitaer.de) in Hiddenhausen. Der gelernte Elektroinstallateur und studierte Produktionstechniker...

mehr