TÜV-Qualitätszertifikat „Planer am Bau“

Auszeichnung für Ingenieurbüro Pertler GmbH

Die Ingenieurbüro Pertler GmbH ist als erstes Münchner Planungsbüro für Technische Gebäudeausrüstung mit dem Qualitätszertifikat „Planer am Bau“ ausgezeichnet worden. Dieses Gütezeichen erhalten nur Architektur- und Ingenieurbüros, die sich einer unabhängigen Prüfung durch die Experten des TÜV Rheinland unterzogen haben.

Der Standard umfasst messbare Kriterien zur Qualität der originären Leistungserbringung (Kosten- und Termintreue, Erstellung eines mangelfreien Werks, Einsatz nachhaltiger Baustoffe), zur Qualifizierung der Mitarbeiter, zur Kunden­orientierung, zur Lenkung von Dokumenten und schriftlichen Aufzeichnungen und zum Service. Das Zertifikat „Planer am Bau“ ist ein von öffentlichen Auftraggebern anerkanntes Qualitäts-Management-System, zertifiziert durch den TÜV. Es wird für drei Jahre vergeben, wobei jährliche Überprüfungen stattfinden.

Horst Pertler, Geschäftsführer des Büros, nennt folgende Gründe, die ihn bewogen haben, sein Büro vom TÜV zertifizieren zu lassen: „Unsere schriftlich niedergelegte Bürophilosophie lautet: Wir bauen für Menschen und für die Umwelt. Unser Ziel ist es deshalb, für jedes Gebäude ein individuelles Gesamtkonzept zu entwickeln, das hinsichtlich Umweltverträglichkeit und Kos­ten-/Nutzenverhältnis eine optimale Lösung darstellt. Ressourcenschonende, innovative und betriebsfreundliche Kriterien haben bei der Konzept­erstellung höchste Priorität. Die Auszeichnung mit dem Qualitätszertifikat ‚Planer am Bau‘ ist ein Beleg für uns, dass unsere Philosophie nicht nur auf dem Papier steht, sondern von uns tatsächlich gelebt wird. Sie ist damit für unsere zahlreichen Auftraggeber ein deutliches Zeichen, dass sie ihr Vertrauen in den richtigen Partner setzen. Denn mit den Schlagworten Leistungsstärke, Termintreue, Kostensicherheit, nachhaltiges Bauen, unternehmerisches Denken und Handeln im Sinne der Auftraggeber werben viele Büros. Wir können jetzt gegenüber unseren Kunden – TÜV-geprüft – nachweisen, dass wir diese Leistungsmerkmale nicht nur anpreisen, sondern sie tatsächlich erfüllen. Und zwar heute und auch in Zukunft. Denn das Audit verpflichtet uns, dass wir uns einem ständigen Verbesserungsprozess unterziehen. Dem stellen wir uns gerne.“

Zertifizierte Büros werden unter www.planerambau.de veröffentlicht. Dort können auch die Prüfkriterien eingesehen werden, welche einen direkten Nutzen im Planungsprozess jedes einzelnen Projektes ergeben.

„Das primäre Ziel der Kundenzufriedenheit kann nur durch ausgeglichene und sich in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlende Mitarbeiter erreicht werden. Nach Einführung des Qualitäts-Management-Systems auf Konzeptbasis von ‚Planer am Bau‘ konnte eine wesentliche Steigerung der Motivation der Mitarbeiter festgestellt werden, die wiederum auf eine Verbesserung der Büroabläufe und der internen Planungsprozesse zurückzuführen ist“, ergänzt Horst Pertler.

Thematisch passende Artikel:

Zehn Jahre QualitätsZertifikat Planer am Bau

Fast 250 Mitglieder unterstützen Qualitätssystem

2017 wird das zehnjährige Jubiläum beim QualitätsVerbund (QV) Planer am Bau gefeiert. Bereits 2007 wurden die ersten Ingenieur- und Architekturbüros mit dem QualitätsZertifikat Planer am Bau...

mehr

VdZ-Konformitätsprüfung der Herstellerdaten nach VDI 3805

Die VdZ (Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft e.V.) hat in Abstimmung mit dem VDI-Richtlinienausschuss und in Zusammenarbeit mit Herstellern, Softwarehäusern und Dienstleistern zur...

mehr

LonMark-Deutschland-Mitglieder mit Zertifikat

Qualitätsnachweis für LON-Systemintegratoren

Sechs Mitglieder der LonMark Deutschland (www.lonmark.de ), die Unternehmen Bauer Elektrounternehmen GmbH & Co. KG, Boos Klima und Kälte GmbH, HGI – Heger Gebäudeautomation Ing. GmbH, Hermos...

mehr

Sanha erhält BVF-Gütesiegel

Garantierte Qualitätsmerkmale eines Wandheizungssystems

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) (www.flaechenheizung.de) hat der Sanha GmbH & Co. KG (www.sanha.com) für ihre Wandheizungssysteme das BVF-Gütesiegel verliehen....

mehr

Zertifizierung deutscher Bundesbauten im Ausland

BMVBS und DGNB kooperieren

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) unterzeichneten im November 2013 einen Kooperationsvertrag. In Zukunft...

mehr