Ein Spezialist für Gebäudehüllen

70 Jahre Schüco

Im Jahr 1951 als Heinz Schürmann & Co. zur Fertigung von Scherentoren und Rollgittern gegründet, feiert die Schüco International KG im Jahr 2021 ihr 70-jähriges Firmenjubiläum. Der einstige Sechs-Mann-Betrieb ist zu einem Gebäudehüllenspezialisten für Fenster, Türen und Fassaden mit weltweit über 5.650 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 1,75 Mrd. € (2019) gewachsen. Das Familienunternehmen mit Sitz in Bielefeld entwickelt und vertreibt Systemlösungen aus Aluminium, Stahl und Kunststoff für Gebäudehüllen. Zum Produktportfolio gehören Fenster-, Tür-, Fassaden-, Sicherheits-, Schiebe-, Sonnenschutz- und Lüftungssysteme sowie „Smart Building“-Lösungen, die in jeder Klimazone und in allen Gebäudetypen zum Einsatz kommen. Die Systeme bieten bei Bedarf Einbruch-, Brand- und Lärmschutz und widerstehen auch starkem Beschuss.

Moderne Gebäudehüllen müssen hohe technische Voraussetzungen und Normen erfüllen. Dafür sind (individuelle) Prüfungen notwendig, die die Leistungsfähigkeit der Produkte unter Beweis stellen. Das Schüco-Technologiezentrum (TZ) wurde 2005 von der nationalen Akkreditierungsstelle der Bundesrepublik Deutschland (DAkkS) als unabhängiges Herstellerlabor akkreditiert. Damit kann Schüco bereits zu Beginn jeder Produktentwicklung neue Systeme, einzelne Bauteile oder Sonderlösungen fertigungs- und prüftechnisch begleiten, stetig optimieren und kontinuierlich validieren.

Visuell und haptisch erlebbar stellt Schüco seine Produkte und Services weltweit in seinen Showrooms vor. Am Standort in Bielefeld präsentiert sich der komplette Schüco-Campus mit seinen neuen und modernisierten Gebäuden als großzügig gestaltete Ausstellungs-Freifläche für gesundes, intelligentes und sicheres Bauen. Für das Jahr 2022 ist auf dem Campus zusätzlich die Fertigstellung des barrierefreien „Schüco Welcome Forums“ geplant, das als erste Anlaufstelle für Besucher einen Blick auf die Schüco-Welt bietet. Auf einer großzügig dimensionierten Ausstellungsfläche wird das aktuelle Produktsortiment inklusive digitaler Supportfunktionen entlang der gesamten Wertschöpfungskette gezeigt. Und eine komplette Fertigungsstraße repräsentiert den Bereich Maschinen. Dank großflächig geplanter Fensterbänder wird der Maschinenbereich auch von außen einsehbar sein und als gläserne Manufaktur fungieren. Ein Café mit Terrasse sowie flexibel nutzbare Besprechungs-, Verkaufs- und Präsentationsräume komplettieren das Raumangebot des neuen Besucherzentrums.

Zitat:
„Seit 70 Jahren steht die Marke Schüco für innovative Technologie, ausgezeichnete Qualität und einen zuverlässigen Service. Damals wie heute arbeiten wir täglich daran, gemeinsam mit weiteren Bauschaffenden heraus‑
ragende Gebäude zu realisieren“, so Andreas Engelhardt, persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG.
x

Thematisch passende Artikel:

Zusammenarbeit von Autodesk und Schüco

Autodesk und Schüco festigen ihre Zusammenarbeit. Autodesk investiert seit Jahren erfolgreich in Lösungen für Building Information Modeling, um Bauprozesse zu verbessern sowie Planung und...

mehr

20-jähriges Firmenjubiläum von LTM

Vom Patent zum Lüftungslösungsanbieter

Anlass der Unternehmensgründung von LTM (www.ltm.biz ) war 1992 die Patentanmeldung für das erste dezentrale Lüftungsgerät mit Wärmetauscher. Damals entwickelten die LTM-Gründer für eine...

mehr

Daikin Europe feiert Firmenjubiläum

40 Jahre in Oostende

Am 1. Oktober 1973 eröffnete Daikin Industries, Ltd., seinen europäischen Hauptsitz in Ostende, Belgien. Mit zahlreichen Gästen aus Wirtschaft und Politik feierte Daikin Europe N.V. fast auf den...

mehr

Schüco und Loxone kooperieren

Gebündelte Kompetenzen treiben Gebäudeautomation voran

Wenn sich Fenster und Schiebetüren wie von selbst öffnen, kippen oder schließen, um eine optimierte Lüftung mit dem Energiemanagement sinnvoll zu verbinden, hat daran die Gebäudeautomation einen...

mehr

90 Jahre Windhager

Holz- und Pelletsheizungsspezialist feiert Jubiläum

Der Salzburger Heizungsbauer Windhager begeht in diesem Jahr sein 90-jähriges Firmenjubiläum. Aus der im Jahre 1921 gegründeten kleinen Schlosserei hat sich eines der international führenden...

mehr