Website bietet Tipps zur Badsanierung

Gemeinsame Website von Ardex und Wedi

Dunkelgrüne Fliesen im 70er-Jahre-Look, eine Badewanne mit hohem Rand zum Duschen: Die Sanierung eines alten Bades ist oft kompliziert – und jede Baustelle hat ihre eigenen Herausforderungen. Genau da soll die gemeinsame Website von Ardex und Wedi ansetzen.

Schritt für Schritt wird auf der Website gezeigt, wie Herausforderungen bei der Badsanierung mit den Systemlösungen der beiden Hersteller gemeistert werden können.
Bild: Ardex

Schritt für Schritt wird auf der Website gezeigt, wie Herausforderungen bei der Badsanierung mit den Systemlösungen der beiden Hersteller gemeistert werden können.
Bild: Ardex
„Beiden Unternehmen ist es extrem wichtig, Verarbeitenden Sicherheit, Komfort und Service zu bieten. Das fängt bei der hohen Qualität der Produkte an und hört bei der technischen Hilfestellung auf der Baustelle auf. Und das wollen wir auch mit der gemeinsamen Website deutlich machen“, betont Thomas Seifert, Vertriebsleiter Deutschland / Österreich bei Wedi. „Interessant für unsere Verarbeiter ist, dass die Systeme untereinander kombiniert werden können und sich ergänzen. Zwei Spezialisten bieten komplette Systeme an und nicht nur Teillösungen“, so Seifert weiter.

Dementsprechend ist die gemeinsame Seite eine-starke-Verbindung.de modular aufgebaut – und gibt konkrete Antworten. Wie geht es weiter, wenn die alten Fliesen und die Sanitärobjekte weg sind? Was ist zu tun, wenn an den Wänden Steine ausgebrochen oder noch Kleberreste vorhanden sind? Jeder Arbeitsschritt von der Untergrundvorbereitung über den Duschbereich bis hin zu den Oberflächen wird genau beschrieben und mit den passenden Produkten verknüpft.

Thematisch passende Artikel:

Umfassende BIM-Objekte auf der neuen Resideo-Website

BIM-Daten zum einfachen Download verfügbar

Die Resideo-Website ist umgezogen und in neuem Look unter resideo.com/de zu finden. Neben Informationen zu Produkten und Anwendungen stellt das Unternehmen Fachplanern und Architekten nun im...

mehr

ACO Service: Website-Relaunch mit digitalem Ersatzteilkatalog

Verbesserte Benutzeroberfläche und optimierte Navigation

Die aktualisierte Website mit verbesserter Benutzeroberfläche und optimierter Navigation von ACO ermöglicht nach Unternehmensangaben einen noch schnelleren Zugriff auf die Definitionen der den...

mehr

Atec-Seminare zum Geschäftsbereich eWärme

Online-Seminare u. a. zum GEG

Der aktuelle Frühlings-Seminarblock bei Atec ist gestartet. Der Themenfokus liegt auf den neuen Geschäftsbereichen und dazugehörigen Produkten rund um die eWärme (mit „eHeat“, „eVent“ und...

mehr

Comap launcht deutschen Webauftritt

Experte für Verteiler- und Emittertechnik präsentiert sein Produktportfolio

Zusammen mit Flamco ist Comap eine der beiden Leitmarken unter dem Dach von Aalberts Hydronic Flow Control. Während Comap in seiner französischen Heimat und vielen EU-Ländern bereits Bekanntheit...

mehr

TGA-Kongress 2023 – Verbindung von Technik und Wissenschaft

BTGA, FGK und RLT-Herstellerverband laden ein

Der TGA-Kongress, eine Veranstaltung des Bundesindustrieverbandes Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA), des Fachverbandes Gebäude-Klima e.V. (FGK) sowie des Hersteller-verbandes...

mehr