Keine reinen Gasheizungen mehr ab 2024?

Ministerien legen Sofortprogramm zum Klimaschutz vor


Bild: Clipdealer

Bild: Clipdealer
Am Mittwoch haben das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) ein Sofortprogramm für den Gebäudesektor vorgelegt, dessen Ziel ist, diesen Bereich klimapolitisch auf Kurs zu bringen. So soll das bspw. Gebäudeenergiegesetz (GEG) novelliert werden, u.a. mit der Vorgabe, dass ab 1. Januar 2024 möglichst jede neu eingebaute Heizung zu 65 % mit erneuerbaren Energien betrieben werden soll. Das könnte das Aus für reine Gasheizungen bedeuten, nicht nur bei Neubauten, sondern auch bei Modernisierungen im Bestand. Das Programm wird nun dem Expertenrat für Klimafragen zur Stellungnahme zugeleitet. Anschließend berät und beschließt die Bundesregierung über die zu ergreifenden Maßnahmen. Eine komplette Übersicht der Vorschläge kann auf den Websites der Ministerien heruntergeladen werden.  


Thematisch passende Artikel:

2022-03

KfW-Programme der BEG: Antrags- und Zusagestopp

Am 24. Januar 2022 gaben das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bekannt, dass für die KfW-Programme der Bundesförderung für...

mehr
2021-12

Kommentar

Klimaschutz herbeifördern?

Die Klimaschutzziele 2020 wurden für den Gebäudebereich bekanntlich um rund 2 Mio. t CO2 verfehlt. Lag und liegt es an zu hoch gesteckten Zielen? Immerhin soll in den nächsten neun Jahren mehr CO2...

mehr

Fördermittel zur Digitalisierung für KMU

Programm des BMWK

Wer Prozesse digitalisiert wird produktiver und wettbewerbsfähiger. Damit die Digitalisierung in kleinen und mittelständischen Betrieben nicht am Finanziellen scheitert, fördert das...

mehr
2011-05

Berliner Energietage 2011 – Energieeffizienz in Deutschland

18. bis 20. Mai 2011 Berlin Die mittlerweile 12. Berliner Energietage erwarten auch in diesem Jahr rund 6000 Veranstaltungsteilnehmer aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland. Die...

mehr
2022-09 Fördersätze sinken um 5-10 %

BMWK passt BEG-Förderung für Heizungstechnik an

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) kurzfristig geändert. Das betrifft auch die beliebten Zuschüsse des Bundesamts...

mehr