Digitales Event „Smart Water“: Nachhaltigkeit in der Wasserwirtschaft

Englischsprachige Veranstaltung mit internationalen Experten


Bild: Resideo

Bild: Resideo
Am 22. März 2022, dem internationalen Wassertag, laden Resideo und die italienische Universität POLI.design Planer und Installateure zur zweiten Ausgabe von „Smart Water. Sustainable Water Visions“ ein. Die digitale, englischsprachige Veranstaltung bringt internationale Gäste und Experten zusammen, um Visionen und einen 360°-Ansatz für Innovationen sowie Maßnahmen zur Verbesserung des Wassermanagements und der Wassernutzung im Wohnungssektor vorzustellen.

Die Veranstaltung findet am 22. März um 15.30 Uhr online auf Englisch statt und wird von Journalist und Schriftsteller Fabio Deotto moderiert.

Zu den Rednern gehören:

➤ Piet Dircke, Global Director für Klimaanpassung bei Arcadis, einem Beratungs- und Projektentwicklungsunternehmen, das sich auf Nachhaltigkeit im Bereich des Bau- und Umweltingenieurwesens konzentriert. Piet Dircke spricht über die Bedeutung der Resilienz in Städten und stellt einige internationale Fallstudien vor.

➤ Renzo Rosso, Professor für Hydrologie und Wasserbau in der Abteilung für Bau- und Umweltingenieurwesen (DICA) des Politecnico di Milano, analysiert neue Herausforderungen im Bereich des Wasserkreislaufmanagements.

➤ Andrea Cominola, Juniorprofessor für Smart Water Networks an der Technischen Universität Berlin, referiert über die Einführung digitaler Technologien im Wassersektor und darüber, wie diese das Management von Wasserangebot und -nachfrage verbessern können.

➤ Mauricio Cardenas, Architekt und Gründer von Studio Cardenas Conscious Design, berichtet über die Verwendung von und das Experimentieren mit natürlichen Materialien in einigen Mikroarchitekturen sowie über die Nutzung von Wasser als funktionales Element im Haus.

Zum Abschluss der Veranstaltung erläutert Erin Woodward, Global Sustainability Leader von Resideo, den Ansatz des Unternehmens in Bezug auf Nachhaltigkeit.

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte Planer und Installateure können sich hier anmelden.

Thematisch passende Artikel:

Ausgründung mehrerer Honeywell-Geschäftsbereiche

Honeywell Haustechnik wird Teil von Resideo

Am 30. Oktober 2018 wurden mehrere Geschäftsbereiche der Honeywell International Inc. im Rahmen einer Ausgründung in das eigenständige und börsennotierte Unternehmen Resideo Technologies Inc....

mehr

EU-Datenbank zum Recht der Erneuerbaren Energien

Die internationale Datenbank zum Erneuerbare Energien-Recht, www.res-legal.de , stellt Informationen zu allen 27 EU-Ländern bereit. Mit der Aufnahme der Profile von Rumänien und Bulgarien wurde das...

mehr

Master Internationales Projektmanagement mit neuem Schwerpunkt "Infrastructure Technology&Management"

An der Hochschule für Technik Stuttgart wird seit 2001 erfolgreich der englischsprachige Masterstudiengang Internationales Projektmanagement angeboten. Neben dem bisherigen Schwerpunkt Building...

mehr

Chillventa Congress

Die Zukunft der Branche im Fokus

Bereits am Vortag der Messe, dem 10. Oktober 2022, startet der Chillventa Congress, auf dem hochkarätige Referenten aus Forschung, Entwicklung, Praxis und Politik ihr Wissen teilen. Hier erfahren...

mehr

DGNB-Tag der Nachhaltigkeit

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. hat ihren Tag der Nachhaltigkeit auf den 21. September 2020 verschoben. Damit findet die Veranstaltung im Rahmen der "World Green...

mehr