Software / Simulation

Weitere spannende Softwarethemen finden Sie auf der Homepage unseres Supplements CS Computer Spezial.

Ausgabe 2009-10

Mit PDF-Ausgabe

Viele Auftraggeber wünschen sich vom Auftragnehmer die Elek­tro­dokumentation im PDF-Format. Das PDF-Format (= Portable Docu­ment Format, deutsch: (trans)por­tables Dokumentenfor­mat) ist ein...

mehr
Ausgabe 2009-10

Rohrleitungsplanung

Mit der Software „ProPlanner“ können Rohrleitungssysteme für Trinkwasser, Abwasser und Heizung, die Sanitärwandsysteme „Duofix“ und „GIS“ sowie die Druckentwässerung „Pluvia“ fürs Dach...

mehr
Ausgabe 2009-10

CAD-Kundenportal

KSB bietet ihren Kun­den unter //ksb.partcommunity.com:http://ksb.partcommunity.com ein in­ter­net­ge­stütz­tes Portal zur On­line-­Be­reit­stel­lung von CAD-Pro­dukt­da­ten an. Das...

mehr
Ausgabe 2009-7-8

Objektorientierte Berechnungsverfahren für die Gebäude- und Anlagentechnik

Modellierungsansätze für die Simulation

Vorteile von Computersimulationen Durch die Entwicklung in der Computertechnik gewinnen Simulationsverfahren immer mehr an Bedeutung in der Planungspraxis, da sie technische Systeme realitätsnah in...

mehr
Ausgabe 2009-7-8

VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

Als gemeinsame Plattform für alle an Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden beteiligten Fachleuten, gibt es eine neue Gesellschaft innerhalb des VDI. Die vier VDI-Fachbereiche Architektur,...

mehr
Ausgabe 2009-7-8

Gütegemeinschaft für „DIN V 18?599“-Software

Am 6. April 2009 wurde in Hannover der „18?599 Gütegemeinschaft e. V.“ gegründet. Als Mitglieder haben sich füh­ren­de Hersteller von „DIN V 18?599“-Software unter Leitung des IAIB (Institut...

mehr
Ausgabe 2009-03

Richtig berechnet

Über die Druckverlustberechnung „von Hand“ und mittels Simulation

In der Literatur findet sich häufig folgende Formel zur Berechnung des Druckverlustes eines durchströmten Systems [1]: ?p = · (? + ? ?i)?(1) Hierbei wird der Druckverlust durch...

mehr
Ausgabe 2009-03

Keine Lösung von der Stange

Haustechnik in Haute Couture

Das Münchner Unternehmen IBF Ingenieurgesellschaft mbH, kurz IBF, führt seit 1962 integrale Fachplanungen im gesamten Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung durch und verfügt über eine...

mehr
Ausgabe 2009-03

Neue Softwareversion

Das Unternehmen Data Design System, das auf 25 Jahre Softwareentwicklung zurückblicken kann, präsentiert auf der ISH seine Version 6.5 RSR 1. Ein we­sent­liches Element, das die...

mehr
Ausgabe 2009-03

Green Building Information System

Das Software-Produkt „GBIS 1.0“ steht für „Green Building Information System“ und stellt eine neuartige Verknüpfung zwischen AutoCAD MEP und Solar-Computer-Berechnungen dar. Teils fließen Daten...

mehr