Update für bewährte Technik

Wechselrichter wird kommunikativ

Der Hybridwechselrichter „Plenticore plus“ geht jetzt in die zweite Generation.
Bild: Kostal

Der Hybridwechselrichter „Plenticore plus“ geht jetzt in die zweite Generation.
Bild: Kostal
Kostal Solar Electric wollte einen leistungsstarken, smarten und zukunftsweisenden Wechselrichter auf den Markt bringen. Das Ergebnis war der „Plenticore plus“.
Neben seiner Effizienz sei der Wechselrichter insbesondere aufgrund seiner Nutzerfreundlichkeit beliebt: Die einfache Installation und Erstinbetriebnahme, das fortlaufende Monitoring, automatisch installierte Updates ­sowie kundennaher Support und Service sind sowohl für Installateure als auch für Anwender ein Plus. Die Vorteile des Wechselrichters liegen nicht nur in der Hardware und Software, sondern auch in seiner dauerhaft smarten Verbindung zu Kostal: Durch die integrierte Autoupdate-Funktion hält sich der „Plenticore plus“ immer auf dem neuesten Stand. Neu an der zweiten Generation sind vor allem die Kommunikationsschnittstellen, die eine Vernetzung bspw. mit Wärmepumpen oder einer Ladestation erleichtern sollen.

KOSTAL Solar Electric GmbH
79108 Freiburg i. Br.
+49 761 47744-100
info-solar@kostal.comwww.kostal-solar-electric.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-05 Mehr Sicherheit für die Kunden

Garantieerweiterung für Wechselrichter

Mit 110 Jahren Erfahrung in Elektronik und Mechatronik steht die Marke Kostal für „Made in Germany“. Entsprechend gelte für jeden Wechselrichter ein unternehmensweiter Null-Fehler-Anspruch....

mehr

Kostal vervierfacht Produktionskapazitäten für Hybridwechselrichter bis 2025

Unternehmen reagiert auf wachsendes Marktsegment

Kostal Solar Electric reagiert mit Innovationen in seinem Produktportfolio und einer Vielzahl intelligenter Neuerungen auf die wachsenden Ansprüche des Marktes und begegnet diesen mit starken...

mehr
Ausgabe 2014-06 In kleinen Leistungsklassen

Solar-Wechselrichter

Danfoss hat die Veröffentlichung der kleineren Leistungsklassen der FLX-Wechselrichterserie bekannt gegeben. Die Leistungsklassen 5, 6, 7, 8, 9 und 10 kW sind optimal für private PV-Anlagen...

mehr
Ausgabe 2015-06 Ertrag und Verbrauch visualisieren

Multimedia-Displays

„Solarfox“ präsentiert eine neue Produktlinie mit der Bezeichnung „SF-100“ als Einsteigerklasse im Bereich der Solar-Displays. Die Multimedia-Displays visualisieren den Stromertrag und...

mehr

Photovoltaikstudie 2013

Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die...

mehr