Wechselrichter mit Batterie-Ruhemodus

Tiefentladung sicher verhindern

Der „Plenticore-Wechselrichter“ bietet einen bidirektionalen DC-Eingang für die Speicheranbindung. Der angeschlossene Batteriespeicher gibt unter der Regie des Wechselrichters und einem „Kostal Energy Meter“ dann die gespeicherte PV-Energie bei Bedarf in den Hausverbrauch. Dabei sorgt ein Tiefent-
ladungsschutz dafür, dass die Batterie durch Netzstrom oder angebundene AC-Quellen bei Bedarf automatisch mit einer Notladung aufgeladen wird. Im Entnahmebetrieb wird der Batteriespeicher auf einen vom Hersteller vorgegebenen minimalen Prozentsatz entladen. In diesem Fall wird der Batteriespeicher direkt in den Ruhemodus versetzt und zum Schutz vor Tiefentladung vom System getrennt. Sobald die Batterie wieder mit überschüssiger Energie geladen werden kann, wird der Ruhemodus automatisch beendet.

KOSTAL Solar Electric GmbH

79108 Freiburg i. Br.

+49 761 47744-100

info-solar@kostal.com

www.kostal-solar-electric.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-05 Mehr Sicherheit für die Kunden

Garantieerweiterung für Wechselrichter

Mit 110 Jahren Erfahrung in Elektronik und Mechatronik steht die Marke Kostal für „Made in Germany“. Entsprechend gelte für jeden Wechselrichter ein unternehmensweiter Null-Fehler-Anspruch....

mehr
Ausgabe 2022-7-8 Update für bewährte Technik

Wechselrichter wird kommunikativ

Kostal Solar Electric wollte einen leistungsstarken, smarten und zukunftsweisenden Wechselrichter auf den Markt bringen. Das Ergebnis war der „Plenticore plus“. Neben seiner Effizienz sei der...

mehr

Kostal vervierfacht Produktionskapazitäten für Hybridwechselrichter bis 2025

Unternehmen reagiert auf wachsendes Marktsegment

Kostal Solar Electric reagiert mit Innovationen in seinem Produktportfolio und einer Vielzahl intelligenter Neuerungen auf die wachsenden Ansprüche des Marktes und begegnet diesen mit starken...

mehr
Ausgabe 2014-06 In kleinen Leistungsklassen

Solar-Wechselrichter

Danfoss hat die Veröffentlichung der kleineren Leistungsklassen der FLX-Wechselrichterserie bekannt gegeben. Die Leistungsklassen 5, 6, 7, 8, 9 und 10 kW sind optimal für private PV-Anlagen...

mehr
Ausgabe 2021-05 Mit Notstromsteckdose

Einphasiger Hybrid-Wechselrichter

Der Hybridwechselrichter „GEN24 Plus“ ist auch als Version „Primo“ für einphasige Märkte erhältlich. Er kommt in Leistungsklassen von 3.0 bis 6.0?kW auf den Markt. Komplettiert wird das Angebot...

mehr