Trendstudie Bau: Gebäudesicherheit immer wichtiger

Systeme der Zugangskontrolle, zur Überwachung und Schließanlagen werden nach Einschätzung von Architekten und Planern zukünftig immer wichtiger. Dies ist ein Ergeb­nis der aktuellen Trendstudie „Nichtwohnbau“ der Heinze Markt­forschung. Im Inneren der Ge­bäude wird ein noch stärkeres Augenmerk auf Brand- und Rauch­melde­systeme gelegt. 87 % der Be­fragten gehen hier von einer steigen­den Be­deutung aus. Neben der stärkeren Nutzung von Sicherheits­technik werden Bussysteme zur „intelligen­ten“ Gebäudesteuerung immer häufi­ger eingesetzt. Hier liegen die funkgesteuerten Systeme im Trend vor den leitungs­gebundenen nach EIB- und LON-Standard.

An der Online-Befragung der Heinze Marktforschung nahmen insgesamt bis zu 206 Architekten und Planer mit dem Arbeitsschwerpunkt Nichtwohnbau teil. Bewertet wurden insgesamt 240 Produkte und Systeme auf ihre Bedeutung für das zukünftige Bauen. Die gesamte Studie kann bei der Heinze Marktforschung erworben werden. Der Verkaufspreis beträgt 450 €. Weitere Informationen sind auch unter www.baudatenonline.de verfügbar.

x

Thematisch passende Artikel:

Baumarktprognosen 2011: Baukonjunktur-Meeting gibt Antworten

Im September veranstaltet die Heinze Marktforschung bereits zum 12. Mal die Seminarreihe zur aktuellen Baukonjunktur. Pro Jahr nahmen bisher durchschnittlich 200 Entscheider aus Unternehmen der...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

BauDatenOnline – das Portal für aktuelle Baudaten

Tagesaktuelle Informationen zur Baukonjunktur, volkswirtschaftliche Eckdaten, Daten zum Arbeitsmarkt, zur Preisentwicklung und Baufinanzierung – das neue Internetangebot BauDatenOnline...

mehr
Ausgabe 2017-02 Das sichere Gebäude der Zukunft

Ergebnisse einer Trendstudie

Gemeinsam mit dem Brandschutzspezialisten Hekatron und Forschern des 2b Ahead Thinktank hat der Sicherheitsfacherrichter Schlent­zek & Kühn die Trendstudie „Das sichere Gebäude der Zukunft“...

mehr
Ausgabe 2009-04

Heizungsmodernisierung 2007

Die hohen Energiekosten und die staatlichen Förderprogramme tun der Heizungsbranche gut. Denn immerhin investierten die Haushalte 2007 etwas mehr als 7 Mrd. €, um durch eine moderne Heizungsanlage...

mehr

Baukonjunktur - Rückblick und Vorschau

Der Baumarkt zeigt Nehmer-Qualitäten: Wenngleich die Finanzkrise deutliche Spuren hinterlassen hat und immer noch hinterlässt, ist im Baumarkt in einigen Bereichen schon wieder Erholung zu erkennen....

mehr