Strahlungswärme im Strandhotel

Fußbodenheizung im „Bayside“

Die ersten Gäste des im April 2014 eröffneten Design- und Wellness-Hotels „Bayside“ haben vor allem an kühlen Tagen mit einer steifen Brise nach einem entspannten Spaziergang am kilometerlangen Ostseestrand in Scharbeutz die behagliche Strahlungswärme der Fußbodenheizung bereits schätzen gelernt. Die für ein Hotel noch ungewöhnliche Niedertemperaturheizung ist ein Baustein des energetischen Konzepts, das auf konsequenter Wärmedämmung, effizienter Energieerzeugung und -verteilung basiert.

Energiekosten sind die Kos­ten­treiber in Hotels: Nach Berechnungen des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands DEHOGA machen die Energiekosten im Durchschnitt bis zu 7 % der Betriebsumsätze aus. Gut ein Drittel der Energiekosten sind Heizkosten. Deshalb hat Dipl.-Ing. Ralf Blohm, Inhaber des Ingenieurbüros Blohm & Eilf GmbH & Co. KG, für das „Bayside“ in Scharbeutz ein energetisches Konzept entwickelt und mit dem Bauherrn, der Familie Haltermann, auch umgesetzt. Es entspricht nicht nur den Förderstandards eines KfW-50-Hauses, sondern insbesondere auch dem Wohlfühlambiente eines...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2018

TGA im Arborea Marina Resort Neustadt

Energiesparpotentiale von Anfang an ausgeschöpft

BHKW und Wärmepumpen im Zusammenspiel Auf einer Bruttogrundfläche von 10.000 m2 beherbergt das Arborea Marina Resort 124 Zimmer, zwei Restaurants, zwei Bars, drei Tagungsräume für bis zu 84...

mehr
Ausgabe 12/2018

Kühlen und Heizen im 5-Sterne-Hotel

Komfort und Energieeinsparung

Das Hotel Abi d‘Oru liegt an der Nordküste Sardiniens im Golf von Marinella in der Nähe von Porto Rotondo. Das Hotel wurde 1963 eröffnet und im Jahr 2000 vollständig renoviert. Das Resort...

mehr
Ausgabe 04/2011

Die Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen

Mit Wärmerückgewinnung und Gebäudeleittechnik

Die Gateway Gardens, ein neu entstehender Stadtteil beinhaltet modernste Infrastruktur und ist gleichzeitig eine grüne Oase, und das nur gerade einmal 400 m vom Frankfurter Flughafen entfernt. Dieser...

mehr
Ausgabe 7-8/2023

Effiziente Wärmerückgewinnung im Hotel

Ein Objektbericht zum Thema Klimatechnik aus Kiel

In zentraler Lage nur rund 350 m vom Hauptbahnhof entfernt liegt das „me and all“ Hotel in Kiel direkt am historischen Hafenbecken mit Blick auf die Kieler Förde. Es bietet rund 164 Zimmer, eine...

mehr
Ausgabe 09/2019 Interview mit Thorsten Schütte, Premero Immobilien

Hotel Nordport Plaza – ein Jahr Betrieb als Leuchtturmprojekt

Projektentwickler und Betreiber Thorsten Sch?tte (Premero Immobilien), links, im Gespr?ch mit KKA-Chefredakteur Christoph Brauneis

tab: Herr Schütte, bevor wir auf die Erfahrungen aus dem ersten Jahr Hotelbetrieb zu sprechen kommen, schildern Sie doch bitte noch einmal Ihre Ziele zum Zeitpunkt der Planung. Thorsten Schütte:...

mehr