Für Deckenstrahlplatten

Steckerfertige Regeleinheit

Die Regeleinheit „Plug & Heat Raumkomfort“, kurz „PHR“, dient der einfachen und zuverlässigen Regelung und Steuerung von Frenger-Deckenstrahlplatten. Sie ist steckerfertig vorkonfiguriert, einfach einzubauen und bietet eine einsatzbereite Software. Aufgrund eindeutiger Anschlüsse kann die Regelung „PHR“ sicher, zügig und zuverlässig in Betrieb genommen werden. Das spart Installationszeit bei einfacher Montage und Inbetriebnahme. Sie ist standardmäßig erhältlich für ein bis drei Regelkreise, weitere Regelkreise sind auf Anfrage verfügbar. 

Die bedarfsgerechte Steuerung ist über Taster möglich. Optional kann die Bedienung über ein Touch-Raumbediengerät erfolgen, alternativ ist der Anschluss an einen Raumcontroller mit inte­grier­tem Webserver möglich. 

Die Regeleinheit besteht aus einem frei programmierbaren BACnet/IP-Controller und einem oder mehreren I/O-Modulen – je nach Anzahl der Regelkreise. Die Komponenten sind kompakt in einem Systemverteiler verortet, die über die BACnet/IP-Sensoren und -Aktoren aufgelegt sind. Die Verteiler sind vorkonfektioniert, was Fehler in der Installation minimiert und eine schnellere Inbetriebnahme garantiert. Aufgrund eindeutiger Steckverbindungen sowie dem logischen Aufbau mit Farbzuweisungen für die Stecker werden Anschlussfehler vermieden. Die Standard-Programmierung ist bereits auf die frei programmierbaren Controller aufgespielt. Die Regeleinheit „PHR“ punktet daneben mit bedarfsgerechter Steuerung, stetiger Regelung und bietet Funktionen nach VDI 3813. Optional ist die Aufschaltung auf eine GLT möglich.

Frenger Systemen BV

Heiz-& Kühltechnik GmbH

64823 Groß-Umstadt

+49 6078 9630-0

www.frenger.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-10 Firmenbroschüre

Höchst effizient Heizen & Kühlen

„Höchst effizient Heizen & Kühlen“ ist der Titel der neuen Firmenbroschüre der Frenger Systemen BV Heiz- und Kühltechnik GmbH (www.frenger.de). Die 20-seitige Broschüre zeigt die verschiedenen...

mehr
Ausgabe 2019-03 Temperierung im Technikwerk für die Deutsche Bahn

Deckenstrahlplatten sorgen für behagliches Raumklima

Das derzeit modernste ICE-Instandhaltungswerk Europas steht im Kölner Stadtteil Nippes. Im 21.500 m2 großen Technikwerk sind 400 Mitarbeiter beschäftigt. Diese können parallel an vier Doppelzügen...

mehr
Ausgabe 2013-01 Passivhaus-tauglich

Kompaktlüftungsgeräte

Nach den Lüftungsgeräten „Duplex-S 1600 Flex“ und „Duplex-S 2600 Flex“, aus der Serie „Flexible Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung“ von Airflow, haben die beiden Modelle „Duplex-S 1100...

mehr

BVF aktualisiert eigene Richtlinien

14 Dokumente auf dem aktuellen Stand

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) hat seine 14 Richtlinien aufbereitet. Sie können kostenfrei auf der BVF-Website unter www.flaechenheizung.de als PDF-Dokument...

mehr
Ausgabe 2009-04

Multifunktionslüftungsgerät

Das Lüftungsgerät „Maxi Comfort 800“ von Systemair ist mit EC-Technologie lieferbar. Das Gerät arbeitet somit überaus wirtschaftlich und dazu auch noch energiesparend. Das Lüftungsgerät ist...

mehr