Leitungssysteme für Trinkwasser und Heizung

Rohrinstallation in Hotel und Wohnanlage

Im Bereich der inneren Altstadt, in der Nähe zum Zentrum Dresdens, hat vor Kurzem das Boutique-Hotel „Indigo“ eröffnet. Direkt daneben entstand eine moderne Wohnanlage. Für beide Bauvorhaben lieferte Sanha die Rohrleitungssysteme – „NiroSan“ für Trinkwasser und „Sanha-Therm“ für Heizung.

Das System „NiroSan“ besteht aus Pressfittings mit einer Formteildichtung aus EPDM und den darauf abgestimmten Systemrohren. Der Werkstoff 1.4404 für die „NiroSan“-Formteile enthält mindestens 2,3 % Molybdän und weist einen geringeren Kohlenstoffanteil als der konventionelle Werkstoff 1.4401 auf. Damit überzeugt er durch seine deutlich höhere Korrosionsresistenz. Neben der hohen Qualität punktet der Werkstoff durch seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten bis hin zum Biegen, was u.a. aus dem Herstellverfahren mit WIG-Schweißung resultiert.

Das für die Heizung eingesetzte System „Sanha-Therm“ gilt als wirtschaftliche Lösung für geschlossene Heizungsinstallationen. Aufgrund der unverzinkten Innenfläche eignet es sich besonders gut für dieses Einsatzgebiet, denn es besteht keine Gefahr der Pumpenverschmutzung. Beide Serien punkten mit der schnellen und einfachen Verarbeitung, die mit „combipress“ einhergeht, den Sanha-eigenen Pluspunkten Universalkontur, Gleithaftung und „Unverpresst undicht“.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2019

Kein Versteckspiel im Hotel

Sichtinstallation als Gestaltungselement

Die East Side Gallery ist eine bemalte 1,3 km lange Teilstrecke der ehemaligen Berliner Mauer entlang der Spree. Mit über 100 originalen Mauermalereien bildet sie die längste Open-Air-Galerie...

mehr
Ausgabe 09/2017

Rohrleitungssysteme für einen Neubau

Installationstechnik am Uniklinikum Frankfurt am Main

Das Universitätsklinikum Frankfurt am Main bildet eine Stadt in der Stadt. Auf dem 433.200 m² großen Gelände sind alle medizinischen Fachrichtungen untergebracht, rund 4.600 Mitarbeiter sind hier...

mehr
Ausgabe 10/2018 Rohrleitungssysteme für Heizung, Kälte und Trinkwasser

Biologie-Neubauten der Uni Mainz

Die Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz wird durch den Bau zweier Instituts­gebäude für den Fachbereich Biologie erweitert. Das BioZentrum I ist bereits fertig, der Neubau des BioZentrums II...

mehr
Ausgabe 7-8/2022

Bauprojekte unter Zeitdruck planen

Rohrleitungen sicher und termingerecht erstellen

Mit dem grundlegenden Konzept eines Bauprojekts sind die Weichen für die Planung der Gebäudetechnik gestellt. Dies betrifft zum Beispiel Entscheidungen zur Art der Wärmeerzeugung und Nutzung...

mehr
Ausgabe 03/2017 Für ortsfeste Löschanlagen

Press-Systeme

Sanha bietet sowohl für Hydrantenanlagen nach DIN 14462 als auch für Sprinkler­anlagen nach VdS 4001 eine umfangreiche Palette an Press-Systemen an. Je nach Art der Löschanlage stehen Lösungen...

mehr