Kompaktlösung für Reinräume

Raumdruckregelung

Reinräume der pharmazeuti­schen Industrie, in Krankenhäu­sern, Laboratorien sowie For­sch­ungs- und Entwicklungs­ab­tei­lungen unterliegen strikten gesetzlichen Vorgaben. Denn eine ungenügende oder fehler­hafte Regelung der Zu- und Ab­luft führt nicht nur zu em­pfind­lichen Störungen des Rein­raum­betriebes, sondern mitunter auch zur Gefährdung der Produktqualität.

Basierend auf seinem ganzheitlichen Know-how im Bereich Critical Environments hat Sauter eine integrierte Kompaktlösung für die Raumdruckregelung in dichten Reinräumen entwickelt.

Der Hersteller hat die für die Reinraumlösung benötig­ten Komponenten auf zwei Geräte reduziert, den Raumdruck-Sensor „EGP 100“ und den VAV-Regler „Sauter ASV 115“. Dieser verfügt für die Raumdruckrege­lung über einen integrierten zweiten Regel­kreis. Mit neuartigen Regelalgo­rith­men und perfekter Positio­nie­rungsgenauigkeit des Klappenantriebs sorgt die integrierte Kompaktlösung für höchste Regelpräzision und stabile Regelgüte in dichten Reinräumen, Schleusen sowie Vorräumen. Zudem hält sie die Druckstufen zur Vermeidung von Kreuzkontaminationen zuverlässig und sicher ein.

Die bewährte und erprobte Technologie beider Komponenten gibt den Kunden Planungssicherheit.

Sauter Cumulus GmbH

79108 Freiburg.

Tel.: 0761 5105-0,

E-Mail: newsletter@
de.sauter-bc.com,

www.sauter-cumulus.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-04 Mit „eu.bacCert“-Label

Modulare Systemfamilie

Sauter hat die modulare System­familie „EY-modulo“ kontinuierlich ausgebaut. Die Reihe mit ihren zahlreichen Komponenten wurde bereits mehrfach zertifiziert, zuletzt gemäß ISO 16484-6 und...

mehr
Ausgabe 2017-11 Neue Darstellungsmöglichkeiten

Energiemanagementsystem

Das Energiemanagementsystem von Sauter, kurz Sauter-„EMS“, erlaubt die Darstellung von Ener­gie­ver­brauchs­wer­ten eines Gebäudes und bietet dem Nutzer wichtige Informationen, um ein...

mehr
Ausgabe 2016-7-8 Für Heiz- und Kühldecken

6-Wege-Kugelhahn

Bei der Regelung von Heiz- und Kühldecken sowie Fancoils in 4-Leiter-Systemen wurden bislang meist Lösungen mit bis zu vier 2-Wege-Ventilen und vier Stellantrieben eingesetzt. Der 6-Wege-Kugelhahn...

mehr
Ausgabe 2019-09 Bis zu 1.600 Hardware-Datenpunkte pro Station

GA mit IoT-Architektur

Sauter hat das auf BACnet/IP-basierende Gebäudeautomationssystem „modulo 6“ entwickelt, das alle gängigen Feldbus-Protokolle wie Modbus, M-Bus, KNX, BACnet MS/TP, DALI und SMI zur Steuerung von...

mehr
Ausgabe 2015-03 Integration von Licht- und Sonnenschutzsteuerung

Raumcontroller

Sauter hat einen Raumcontroller entwickelt, der mit KNX-Schnittstelle verfügbar ist und es ermöglicht, die Gewerke Beschattung und Beleuchtung direkt in die Einzelraum-Klimaregelung zu integrieren....

mehr