Offenes Bad im Hotelzimmer

Vom Verwaltungsgebäude zum Drei-Sterne-Superior-Hotel

Mit viel Liebe zum Detail und zur alten Bausubstanz ist in Berlin aus einem ehemaligen Verwaltungsgebäude ein außergewöhnliches Design-Hotel entstanden: das Ellington Hotel. Eine besondere Herausforderung bei diesem Projekt war es, dem Gast auf relativ geringer Fläche höchstmöglichen Komfort zu bieten. Dass die Zimmer trotzdem transparent und großzügig wirken, verdanken sie der mutigen Entscheidung, die Bäder offen in den Raum zu integrieren.

Vor gut drei Jahren startete unter der Bauherrschaft der NOG (Nürnberger Straße Objektgesellschaft mbH & Co. KG) die Verwandlung des ehemaligen Verwaltungsbaus in das Hotel Ellington. Dafür, dass dabei der Charme der späten 20er und frühen 30er Jahre konserviert wurde, zeichnet das Architekturbüro Reuter Schoger verantwortlich. Sie entwarfen mit einem Budget von 17,4 Mio. € ein Drei-Sterne-Superior-Hotel mit 285 Zimmern, sechs Tagungsräumen, einem öffentlichen Bereich und einer Ladenzeile im Erdgeschoss. Die Nutzfläche des Hotels beträgt 15 100 m2 und die Gewerbefläche 1600 m2. Insgesamt weist...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-12

Modulare Steuerungstechnik im Hotel

Die neue Hotelkette CitizenM hat ihr erstes Hotel am niederländischen Flughafen Schiphol eröffnet. Mit Partnern wie Philips im Elektrobereich und VitrA im Bereich der Badausstattung, lautet das...

mehr
Ausgabe 2017-03 Vorgefertigte Sanitärwände im Hotel

Ein Register für zwei Zimmer

Das 4-Sterne-Hotel „Looken Inn“ im niedersächsischen Lingen öffnete im September 2016 nach knapp zweijähriger Bauzeit seine Pforten. Die historisch angehauchte, aber doch moderne Architektur des...

mehr
Ausgabe 2021-05 Die Badezimmer des The Standard Hotels in London

Badewannen, Duschwannen und Duschflächen

„The Standard“-Hotels sind eine Gruppe kultiger Boutique-Hotels in Los Angeles, New York City, Miami Beach, auf den Malediven – und seit kurzem in London. Das „The Standard“ London ist im...

mehr
Ausgabe 2011-04

Badausstattung für Hotelneubau in Düsseldorf

In unmittelbarer Nähe zur Eventhalle ISS Dome in Düsseldorf-Rath feierte am 6. September 2010 ein neues Hotel der niederländischen Hoteldynastie Van der Valk seine Eröffnung. Es ist das erste...

mehr

HANSA Metallwerke AG firmiert als Hansa Armaturen GmbH

Nur Rechtsform und Name ändern sich

Der Stuttgarter Sanitärarmaturenhersteller firmiert seit 29. September 2014 als Hansa Armaturen GmbH. Pekka Kuusniemi und Joachim Stücke bilden weiterhin die Geschäftsführung. Das Unternehmen...

mehr