Multi-Split-Außengeräte mit neuen Innengeräten

Erweiterte R32-Familie

Daikin wird seine R32-Familie sukzessive um Multi-Split-Außengeräte, ein neues Kanalanschlussgerät sowie die R32-„Siesta“-Serie erweitern.

Durch die Anschlussmöglichkeit von bis zu fünf Innengeräten ermöglichen die R32-Multi-Split-Kombinationen den Einsatz von R32 damit auch für große Anwendungen und flache Zwischendecken. Und das bei einem bis zu 68 % geringerem ökologischen Fußabdruck im Vergleich zu R410A-Systemen.

Die Multi-Split-Außengeräte sind mit einem „Swing“-Kompressor ausgestattet und zeichnen sich so durch einen niedri­gen Geräuschpegel aus; ein bis fünf Innengeräte können an ein Multi-Split-Außengerät angeschlossen und separat angesteuert werden.

Daikin Airconditioning Germany GmbH

82008 Unterhaching

+49 89 74427-0

www.daikin.de

Thematisch passende Artikel:

Schneller zur Schulung

Daikin stellt Schulungs-Website online

Schulungen von Daikin können direkt über die neue Website www.daikin-schulung.de gebucht werden. Die Website gibt Montage- und Servicetechnikern, Planern sowie Projektanten einen Überblick über...

mehr

Kurse in der Kälte- und Klimabranche

Daikin bietet praxisorientiertes Schulungsangebot

In ganz Deutschland werden von Daikin bis März 2019 Trainings für Planer, Projektleiter, Montage- und Servicepersonal angeboten. In ein- oder zweitägigen Kursen erhalten die Teilnehmer...

mehr
Ausgabe 2010-10

Split-Kombination mit 3D-Auto­swing

Daikins „Siesta Multi“ ist ab sofort mit einem „3D-Autoswing“ ausgestattet. Durch vertikale und horizontale Luftstromverteilung wird kühle und warme Luft auch in größeren Räumen bis in alle...

mehr
Ausgabe 2019-10 Mit Kältemittel R32

Erweitertes Multi-Split-Programm

Fujitsu baut seine Auswahl an Klimageräten, die mit dem Kältemittel R32 betrieben werden können, weiter aus und bietet neben den R410A-Modellen nun auch eine erweiterte Multi-Split-Gerätepalette...

mehr
Ausgabe 2012-10 Für Normal- und Tiefkühlung

„Verbundkälteanlage“

Im Bereich Refrigeration präsentiert Daikin die neue „Zeas Multi“. Diese „Verbundkälteanlage“ für Normal- oder Tiefkühlung arbeitet mit noch mehr Leistung und zwei Modulen in einem...

mehr