Energie Effizienz Bauen

30. und 31. Januar 2017/Berlin

Der zweitägige Kongress „Energie EffizienzBauen – Neue Konzepte und innovative Technologien für die Strom- und Wärmewende“ blickt auf das Energieversorgungssystem von morgen. Am Beispiel praxisnaher Projekte aus den beiden BMWi-Forschungsinitiativen EnOB und EnEff:Stadt wird gezeigt, wie sich Gebäude und Quartiere in das Energieversorgungssystem von morgen integrieren lassen. Ort der Veranstaltung ist der Gasometer auf dem EUREF-Campus in Berlin, ein CO2-neutrales Quartier mit dezentraler Energieversorgung.

www.enob.info/de/veranstaltungstermine/veranstaltung/details/1-kongress-energieeffizienzbauen/

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-02

effizienz.forum 2012 – Gebäude-Energieberater-Forum

2. März 2012 / Freiburg Spannende Themen und viel Gesprächsstoff bietet die eintägige Veranstaltung in Freiburg. Speziell für praktizierende Energieberater werden Themen zur aktuellen Situation...

mehr
Ausgabe 2019-01 Badwelten von heute und morgen entdecken

Geberit lädt zum NeuheitenTreff 2019

Das Bad neu definieren und Kundenbedürfnisse von heute und morgen erfüllen – wie das geht, erfahren alle Baubeteiligten auf dem NeuheitenTreff 2019 aus erster Hand. Die Veranstaltung findet vom 15....

mehr
Ausgabe 2019-11

dena-Energiewende-Kongress

25. und 26. November 2019/Berlin Deutschland sucht nach der besten Strategie, um seine Energie- und Klimaziele für das Jahr 2030 zu erreichen. Der Energiewende-Kongress der Deutschen Energie-Agentur...

mehr
Ausgabe 2014-06 tab-intern

Building in Progress – Integrale Prozesse am Bau

Am 24. und 25. Juni 2014 veranstaltet der Bauverlag mit seinen Fachtiteln „DBZ – Deutsche Bauzeitschrift“, „FACILITY MANAGEMENT“ und „tab – Das Fachmedium der TGA-Branche“ in der Residenz...

mehr
Ausgabe 2018-05

TGA-Kongress 2018: Veranstaltung mit Leuchtturmcharakter

Ende März 2018 fand an der TU Berlin der gemeinsame TGA-Kongress des Bundesindustrieverbandes Technische Gebäude­ausrüstung e.V. (BTGA), des Fachverbandes Gebäude-Klima e.V. (FGK), des...

mehr