Für den oberen Leistungsbereich

Effizienzpumpe

Mit der „Wilo-Stratos Giga“ bietet Wilo erste Pumpen der neuen Hocheffizienzpumpenbaureihe für den oberen Leistungsbereich in Heizungs-, Kaltwasser- und Kühlanwendungen an. Mit einer solchen Pumpe lassen sich nach Herstellerangaben bis zu 85 000 € Stromkosten pro eingebauter Pumpe in 15 Jahren im Vergleich zu herkömmlichen, ungeregelten Pumpen einsparen (basierend auf dem Lastprofil „Blauer Engel“). Die geringe Amor­tisationszeit von weniger als zwei Jahren spricht für einen Einbau der neuen Hocheffizienzbaureihe.Die Baureihe ist eine komplette Neuentwicklung, erstmals werden dabei Trockenläuferpumpen von extrem stromsparenden EC-Motoren angetrieben. Die Pumpen verfügen über eine optimal an die Motorentechnologie angepasste Hydraulik. Die Energieeffizienz des Motors beruht auf dem High Efficiency Drive (HED) genannten Antriebskonzept und geht über den Grenzwert der für die Zukunft vorgesehenen und dann besten Energieeffizienzklasse IE4 (gemäß IEC TS 60 034-31 Ed.1) hinaus.

Wilo SE,

44263 Dortmund,

Tel.: 02 31/4 10 20,

E-Mail: wilo@wilo.com,

www.wilo.de,

SHK Essen: Halle 3, Stand 423

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-12

Trockenläuferpumpen für die Automation

Die Integration elektronisch geregelter Pumpen – z.?B. für die Wärme- oder Kälteverteilung in größeren Liegenschaften – in die Gebäudeautomation (GA) zahlt sich durch eine Erhöhung des...

mehr
Ausgabe 2009-04

Drehrichtungskontrolle und Funktions-Check

Mit dem „Wilo-DKG-II“ und dem „Wilo-Drehrichtungsindikator“ hat Wilo sein Zubehörsortiment um zwei praxisgerechte Hilfsmittel erweitert. Mit ihnen lässt sich schnell und effektiv eine Funktions-...

mehr
Ausgabe 2012-05 Schmutz und Abwasser abpumpen

Abwassertauchmotorpumpe

Eine universelle Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen in der Gebäudetechnik ist die Abwassertauchmotorpumpe „Wilo-Rexa FIT“. Sie ist auf intermittierenden Betrieb ausgelegt. Einsatzbereiche...

mehr

Wilo-Vertriebsleiter übernimmt DACH-Region

Peter Stamm (58), bisher Vertriebsleiter Deutschland des Pumpenherstellers Wilo SE, hat zum 1. März 2010 die Leitung der im Zuge einer geografischen Neustrukturierung des Wilo-Vertriebs geschaffenen...

mehr
Ausgabe 2019-03 Für die effiziente Wasserversorgung

Kompakte Pumpen

In Kombination mit der integrierten Steuerung für den automatischen Betrieb der Pumpen ermöglichen Wasserversorgungsanlagen der „e-idos“-Baureihe eine Energieeinsparung von bis zu 24 % gegenüber...

mehr