Das Branchen-Highlight rückt näher

Chillventa 2012

Die Vorbereitungen für die Chillventa 2012 sind in vollem Gange. Schon heute zeigt sich, dass die internationale Fachmesse, Kälte, Raumluft und Wärmepumpen zur dritten Veranstaltungsrunde ihre Bedeutung als globaler Branchentreff erneut untermauern wird. Gute zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn ist die komplette Nettofläche von 2010 bereits verbindlich gebucht. Erstmals geht die Chillventa mit neuer Laufzeit an den Start. Sie öffnet nun von Dienstag bis Donnerstag (9.-11. Oktober 2012) ihre Tore. Das begleitende Kongressprogramm beginnt wie gehabt am Vortag der Messe, Montag, 8. Oktober 2012.

Die Chillventa in Nürnberg ist das internationale Messe-Highlight der Kälte- und Klimabranche. Die Messequerelen um die IKK und die Chillventa vor sechs Jahren sind Schnee von gestern – dafür haben die vergangenen beiden erfolgreichen Ausgaben der Chillventa 2008 und 2010 gesorgt. Und die dritte Auflage vom 9. bis 11. Oktober 2012 wird noch einen obendrauf setzen, davon sind die Verantwortlichen der Messe Nürnberg überzeugt. Im Rahmen einer Pressekonferenz am 9. Mai 2012 in Dresden ließ sich die Messegesellschaft schon einmal in die Karten schauen und präsentierte den Pressevertretern aus der ganzen Welt einen eindrucksvollen Einblick in die geplanten Themen und Veranstaltungen der Chillventa.

„Wir blicken voller Zuversicht auf die Chillventa 2012. Der derzeitige Stand der Anmeldungen gibt uns dazu allen Grund: Bereits heute verzeichnen wir deutlich mehr Anmeldungen, als zum gleichen Zeitpunkt vor der letzten Veranstaltung. Flächenmäßig haben wir das Ergebnis von 2010 schon heute überschritten. Wir sind deshalb optimistisch, dass sich die Chillventa 2012 in jeder Hinsicht noch einmal steigern kann“, so Gabriele Hannwacker, Veranstaltungsleiterin bei der NürnbergMesse.

Die positive Resonanz der Aussteller zeigt, dass die Chillventa als Treffpunkt für die internationale Branche überragende Bedeutung genießt. Aktuell haben 704 Aussteller, davon 62 % aus dem Ausland, ihren Standplatz gebucht.

„Die Chillventa wird in diesem Jahr noch einmal deutlich wachsen, auch was die Standflächen angeht. Wir haben deshalb die verfügbare Fläche erweitert. Für weitere Anmeldungen steht somit noch Raum zur Verfügung“, erklärt Frau Hannwacker.

Aktuelle Trends:
Energieeffizienz und Umweltschutz

Auf der Chillventa 2012 präsentieren die ausstellenden Unternehmen aus den Bereichen Kälte, Raumluft und Wärmepumpen das breit gefächerte Spektrum der Branche in seiner ganzen Vielfalt. Dabei sind zwei Trends über alle Bereiche hinweg prägend: Energieeffizienz und Umweltschutz. Ursache hierfür sind steigende Anforderungen an die Leistungsfähigkeit von Geräten und Komponenten, die noch effizienter und wirtschaftlicher arbeiten.

Wärmepumpe: Schwerpunkt in Halle 7

Auf der Chillventa 2012 kommt der Wärmepumpe wieder eine besondere Rolle zu. „Der internationale Markt für Wärmepumpen wächst, und die technische Weiterentwicklung in diesem Segment trägt dazu bei, dass sich die Wärmepumpe als komfortable und sparsame Alternative zu anderen Wärmeerzeugern etabliert. Gerade wegen ihres Kostenvorteils und unter dem Aspekt des Umweltschutzes übernimmt die Wärmepumpe eine Vorreiterrolle“, berichtet Dr.-Ing. Rainer M. Jakobs, Koordinator des Chillventa-Fachprogramms. In Halle 7 bündelt die Chillventa das Angebot rund um die Wärmepumpe. Dabei stehen Anwendungen im gewerblichen und industriellen Einsatz im Mittelpunkt – Forum für Wärmepumpen in Wohnimmobilien sind und bleiben sicher nach wie vor die klassischen SHK-Fachmessen.

Cleanroom Village: Reinraumtechnik in Halle 1

Ziel des Cleanroom Village ist es, den Themenkomplex Reinraumtechnik auf der Chillventa abzubilden. Auf der Messe vor zwei Jahren hatte die Messe Nürnberg dieses Themengebiet erstmals angeboten. Die Resonanz – sprich die Anzahl an Ausstellern – hielt sich allerdings noch in Grenzen. In diesem Jahr setzen die Messeverantwortlichen darauf, dass Aussteller und Besucher den Bereich der Reinraumtechnik mit der Chillventa verknüpft haben. Ziel ist es, Planern und Betreibern von reinen und reinsten Räumen in Halle 1 einen Überblick der Trends in diesem anspruchsvollen Segment zu geben.

Fachforen und Rahmenprogramm

Die Fachforen auf der Chillventa 2012 bieten den Besuchern Informationen zu den verschiedenen Bereichen der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik. Fachleute aus Industrie und Forschung vermitteln Know-how zu Reinraumtechnik und Kälteanwendungen (Halle 1), Kältetechnik (Halle 4A) sowie Klimatechnik und Wärmepumpen (Halle 7). Die Foren auf der Messe werden ergänzt durch ein fachliches Rahmenprogramm – auf Neudeutsch Chillventa Congressing. Namhafte Referenten vermitteln im NCC Ost Wissen aus Forschung und Praxis und informieren über aktuelle politische Rahmenbedingungen in Europa und weltweit. Fachwissen zu aktuellen Standards und Zertifizierungen sowie zu Smart Cities und der Ökodesign-Richtlinie versprechen renommierte Redner von Asercom, EPEE und EHPA. Mit dem Symposium Nearly Zero Energy Buildings greift der ZVKKW einen aktuellen Trend auf, zu dem Ashrae auch einen praxisorientierten Workshop anbietet.

Weitere Informationen rund um die Messe finden Sie unterwww.chillventa.de. In der kommenden Ausgabe der tab (10/2012) erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Produkte der Aussteller.

x

Thematisch passende Artikel:

Chillventa 2012 mit neuer Tagefolge

Startschuss zur Anmeldung

Der Startschuss zur Chillventa 2012 (www.chillventa.de) ist gefallen. Vom 9. bis 11. Oktober 2012 findet die nächste Chillventa statt. Neu: Die internationale Fachmesse für Kälte, Raumluft und...

mehr

Planerrundgänge in Nürnberg:

„chillventa guided tours 2012“

Die NürnbergMesse als Veranstalter der Chillventa – Internationale Fachmesse für Kälte, Raumluft und Wärmepumpen sowie der Bauverlag mit seinen Titeln „KKA Kälte Klima Aktuell“ und „tab –...

mehr

Fachmesse Chillventa 2012 ein voller Erfolg

Hans-Joachim Socher, Walter Meier GmbH, neuer Vorsitzender des Messebeirats

Die Fachmesse für Kälte, Klima- und Wärmepumpentechnik Chillventa mit dem angegliederten Kongress Chillventa Congressing (am 8. Oktober 2012) fand vom 9. bis 11. Oktober 2012 in Nürnberg statt....

mehr
Ausgabe 2012-09

Planerrundgänge in Nürnberg

„chillventa guided tours 2012“

Die NürnbergMesse als Veranstalter der Chillventa – Internatio­nale Fachmesse für Kälte, Raumluft und Wärmepumpen sowie der Bauverlag mit seinen Titeln „KKA Kälte Klima Aktuell“ und „tab –...

mehr

Das Highlight der Kälte-/Klimabranche rückt näher: Chillventa 2010

Noch sind es gut vier Monate, bis sich in Nürnberg zum zweiten Mal der Vorhang für die Messe Chillventa, Internationale Fachmesse Kälte, Raumluft und Wärmepumpen, heben wird. Doch bereits jetzt...

mehr