Unauffällige Integration

Bodenluftauslass

Der Bodenluftauslass „PluggLine Design“ bietet neue Möglichkeiten, eine Lüftungsanlage unauffällig in ein modernes Wohn­ambiente zu integrieren. Bei der Entwicklung galt es, Form und Funktion miteinander zu kombinieren: Der notwendi­ge Luftvolumenstrom musste geräusch- und strömungsarm sicher­gestellt werden. Zudem sollte die Optik zurückhaltend sein und zugleich verschiedene Materialalternativen zulassen.

Zunächst wurden die Grundmaße der Luftauslässe an die heute gängigen Fensterfronten angepasst: Das neue Basismaß von 850 mm x 140 mm orientiert sich an einer konventionellen Fensterbreite von 900 mm. Die Austrittsöffnung für die Frischluft verteilt sich auf die gesamte Gehäuselänge und -breite, in einem umlaufenden ca. 5 mm breiten Spalt. Mit diesem Querschnitt ist sichergestellt, dass bei einem Volumenstrom von 40 m³/h die Strömungsgeschwindigkeit unter 0,5 m/s und damit nicht spürbar bleibt.

Der Mittelbereich des trittstabilen „PluggLine Design“ lässt sich individuell gestalten – dabei wird die Gehäusekonstruktion aus Edelstahl mit den Materia­lien des gewählten Fußbodens kombiniert.

Pluggit GmbH

81829 München

08935 77310

www.pluggit.com