Bausünde wird Passivhaus

Das Technikhaus Energie+ in Melsungen

Eine Bausünde in ein energieeffizientes Passivhaus zu verwandeln, ist für Bauherren, Planer und Handwerker gleichermaßen eine besondere Herausforderung. Verschiedene Technologien und Materialien bieten hier eine Vielzahl an Umsetzungsmöglichkeiten. Um sich einen Überblick zu verschaffen, ist ein Blick in das Technikhaus Energie+ im hessischen Melsungen lohnenswert. Das Gebäude zeigt den Einsatz unterschiedlicher Dämmungen, Fenster, Fußböden und Techniken am Objekt und bietet damit ein Stück Vergleichbarkeit. So bietet das Technikhaus Energie+ als Musterhaus Aufklärung zum Thema energetische Sanierung im Bestand.

Aktives Passivhaus

Das einstige Wohnhaus des Haus­meisters der Radko-Stöckl-Schule aus den 1970ern ist kaum noch wiederzuerkennen: Profis bauten das Gebäude zu einem mustergültigen Passivhaus um, das fortan als Lehrobjekt zum Thema Energiewende dienen soll. Dass dabei nicht nur die Energieeffizienz des Gebäudes im Fokus liegt, erklärt Markus Gille, Abteilungsleiter Technik der Schule, genauer: „Unser Ziel war es, ein generationenübergrei­fendes Schulungsgebäude zu er­schaffen. Jeder­mann hat nun die Möglichkeit, sich mit den Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz zu beschäftigen. Gerade...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03 BTGA-Forum für Immobilien, Energie und Technik

Impulse für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Nichtwohnbereich auf der ISH

Während der ISH präsentiert der BTGA e.V. erstmals sein neues Konferenz- und Ausstellungsfo­rum rund um Immobilien, Ener­gie und Technik (12. bis 16. März 2013, Frankfurt am Main, Stand 11.V...

mehr
Ausgabe 2011-01

Gebäude.Energie.Technik 2011 und effizienz.forum 2011

24. bis 27. Februar 2011 Messe Freiburg Die Messe für energieeffizientes Modernisieren, Sanieren und Bauen findet bereits zum vierten Mal in der Messe Freiburg statt. Fachvorträge und...

mehr

Eindrücke von der Gebäude.Energie. Technik 2011

Rund 12000 interessierte Besucher kamen zur diesjährigen Gebäude.Energie.Technik 2011, Messe für energieeffizientes Bauen, Sanieren und Modernisieren in Freiburg. Auf rund 10000 m2 zeigten...

mehr
Ausgabe 2014-09

Zertifikatslehrgänge „Passivhaus-Planer“ und „Effizienzhaus-Planer“

Im Oktober 2014/Bremen Am zehntägigen Aufbaulehrgang „Passivhaus-Planer“ der Klimaschutzagentur energiekonsens können Architekten, Inge­nieure und BAFA-Gebäudeenergieberater teilnehmen, die...

mehr