Umzug nach Norderstedt

Aus Draabe wird Condair Systems

Der Hamburger Luftbefeuchtungsspezialist Draabe hat einen neuen Namen: Das Unternehmen, das auf die Direkt-Raumluftbefeuchtung für Industrie- und Büroanwendungen spezialisiert ist, heißt künftig Condair System. Mit der neuen Unternehmensmarke soll die Zugehörigkeit zu Condair widergespiegelt werden. Draabe gehört als Spezialist für die Direkt-Raumluftbefeuchtung bereits seit 2001 zur Schweizer Condair-Gruppe mit insgesamt 650 Mitarbeitern und bietet Komplettlösungen für Endkunden mit einem umfassenden Leistungsangebot von der Planung bis zur Wartung. 

Der neue Firmenname wurde zeitgleich mit dem Umzug des Unternehmens in das neue europäische Produktions- und Logistikzentrum von Condair eingeführt. Direkt am Hamburger Flughafen ist in Norderstedt ein 8.500 m2 großer Neubau als Lager-, Produktions- und Verwaltungsgebäude für zunächst 130 Mitarbeiter entstanden. Als Condair Systems verantwortet Draabe von dort aus ab sofort den Vertrieb der Direkt-Raumluftbefeuchtung für Deutschland und für Zentraleuropa. Zusätzlich wurden im Neubau die bestehenden Logistik- und Montagewerke der Condair-Gruppe aus der Schweiz, Großbritannien und Dänemark zusammengeführt.

In perfekter Anbindung zu Luft, Land und Wasser soll die neue Europazentrale zur zentralen Logistik-Drehscheibe von Condair ausgebaut werden, um mit kürzeren Lieferzeiten und schnellerem Service noch näher am Kunden zu sein und die solide Basis für weiteres Wachstum der Gruppe zu schaffen.

Weitere Informationen zur Draabe-Umfirmierung gibt es unter www.condair-systems.de.

x

Thematisch passende Artikel:

Grundsteinlegung für Condair

Neubau im Nordport in Norderstedt

Condair (www.condair.de), Spezialist für Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung, bezieht im Frühjahr 2017 ein neues Logistik- und Produktionswerk sowie Vertriebsbüro in Norderstedt. Das ca. 8.500...

mehr
Ausgabe 2018-03 Mit mehrstufiger Wasseraufbereitung

Luftbefeuchtungssystem

Mit den Systemen „DuoPur“ und „TrePur“ von Draabe präsentiert Condair Systems zwei neue Komplettsysteme für die Luftbefeuchtung. Beide Systeme sind für die Luftbefeuchtung direkt im Raum...

mehr
Ausgabe 2017-7-8 Einweihungsfeier in Norderstedt

Eröffnung des neuen Condair-Standorts

Weniger als ein Jahr dauerte es, den neuen Standort der Schweizer Condair-Gruppe (www.condair.com) in Norderstedt bei Hamburg zu errichten; die strategischen Überlegungen dahinter reichen aber umso...

mehr
Ausgabe 2009-03

Direkt-Raumluftbefeuchtungs­system

Draabe stellt eine Direkt-Raumluftbefeuchtung vor, die in den Anwendungen zum Einsatz kommen soll, in denen keine zentrale Belüftung vorhanden oder eine Befeuchtung in RLT-Anlagen nicht nachrüstbar...

mehr
Ausgabe 2018-04 Ergänzende Ventilation

Direktraumbefeuchter

Um die Dampfluftbefeuchter „Condair EL“ und „Condair RS“ nicht nur zur Luftbefeuchtung in zentralen Lüftungsgeräten, sondern auch zur direkten Raumluftbefeuchtung einsetzen zu können, hat die...

mehr