Das Geberit-Abwasser-Fachforum 2015

Abwasserinstallationen realisieren

Informativ und abwechslungsreich präsentierte sich das Geberit-Abwasser-Fachforum 2015. In deutschlandweit zehn Veranstaltungen haben sich rund 2200 Planer und Installateure in Expertenvorträgen und Praxis-Workshops über die wichtigsten Themenfelder der Abwasserinstallation ausgetauscht und informiert.

Den Auftakt der Veranstaltung bildete ein Vortrag von Bau­rechts­anwalt Thomas Herrig über das normative Umfeld in der Abwasserinstallation. Anhand konkreter Fallbeispiele ver­anschaulichte er, welche Regelwerke für Planer und Instal­la­teure verbindlich sind, wie sie entstehen und wie sie richtig gelesen werden können.

Die Einleitung in die drei Themenkomplexe Brandschutz, Schallschutz und Abwasserhydraulik erfolgte durch Dr. Oliver Wolff, Leiter der Ab­teilung Bauphysik und verantwortlich für die Themenbereiche Schallschutz, Brandschutz und Statik bei der Geberit International AG, Dr. Abdullah Öngören, Leiter der Abteilung Sanitärtechnische Grundlagen bei der Geberit International AG sowie Brandschutzexperte Bernd Prümer. In Workshops vermittelten Referenten aus der Produktentwicklung praxisrelevante Inhalte.

Besonders stark diskutiert wurde im Workshop Schallschutz, der die Unterschiede zwischen den Normen DIN EN 14366 und DIN 4109 als Schwerpunkt behandelte. Auch das Thema Abwasserhydraulik war gefragter denn je: Im Vordergrund des Workshops standen die Grundsätze zur praxis- und normgerechten Dimensionierung von Abwasserleitungen. In den Pausen informierten Experten von Geberit außerdem über die hauseigenen Produkte und Lösungen für die Abwasserinstallation.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01 Normengerechte Abwasserinstallation

Geberit-Abwasser-Fachforum

Der Aufgabenbereich der Ent­wäs­serung gehört zu den komplexesten Herausforderungen in der Sanitärplanung und -ins­tallation. Der Weg des Ab­was­sers führt durch die sicherheits­sensiblen...

mehr

Neue Geschäftsführerin bei Geberit Vertriebs GmbH Deutschland

Kerstin Wolff folgt auf Clemens Rapp

Der bisherige Geschäftsführer der Geberit Vertriebs GmbH Deutschland, Clemens Rapp, wird per 1. April 2020 zum neuen Leiter Vertrieb Europa und Mitglied der Konzernleitung der Geberit-Gruppe...

mehr

Cyril Stutz neuer Geschäftsführer der Geberit Vertriebs GmbH Deutschland

Wechsel an der Spitze zum 1. September

Zum 1. September 2022 tritt Cyril Stutz die Nachfolge von Kerstin Wolff als Geschäftsführer der Geberit Vertriebs GmbH Deutschland an. Der studierte Elektroingenieur trat nach verschiedenen...

mehr
Ausgabe 2012-10 Entwässerungsstecksystem

Für die Etage

Mit dem steckbaren Entwässerungssystem „Silent-PP“ bietet Geberit Unterstützung bei der Realisierung anspruchsvoller Abwassersysteme. Bereits „Silent-db20“, eine schwere, dickwandige...

mehr

tab Fachforum „Wassermanagement im Gebäude“

Trinkkalt- und Trinkwarmwasser, Heizungswasser, Kühlwasser, Abwasser
tab Fachforum Wassermanagement im Geb?ude 2017

Immer auf dem aktuellen Stand zu sein, ist die größte Herausforderung im heutigen Berufsleben. Nur wer die neuesten technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen kennt, kann erfolgreich arbeiten....

mehr