Klima in Praxis, Labor & Co.

Besondere Anforderungen an Raumluftgeräte

Nicht nur in Gebäuden und Räumen des Gesundheitswesens werden besondere hygienische Anforderungen an die Klimatechnik gestellt, auch in Bürogebäuden, Schulen, Seniorenheimen und öffentlichen Gebäuden etc. sind klimatechnische Geräte mit entsprechender Hygieneausstattung zunehmend gefragt. Je nach Anforderung müssen die eingesetzten Geräte bestimmte Normen bzw. Richtlinien erfüllen, die in diesem Beitrag erläutert werden.

Bei der Ausstattung von Gebäuden mit klimatechnischen Anlagen und Geräten wird oftmals ein Hygienestandard nach VDI 6022 gefordert. Die Richtlinie beschreibt die Hygieneanforderungen an zentrale und dezentrale RLT-Anlagen. Zwar schließt der Anwendungsbereich reine Sekundärluftkühlgeräte nicht eindeutig mit ein, jedoch lassen sich einige Anforderungen auf Sekundärluftkühlgeräte übertragen und verbessern so die Hygiene in diesen Geräten. Im Detail formuliert die Richtlinie die regelmäßige Hygieneinspektion und Anforderung an die Ausführung. So müssen die eingesetzten Materialien abriebfest und...

Thematisch passende Artikel:

VDI 6022 Blatt 1.2 „Hygieneanforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und Geräte“

Raumlufthygiene bei erdverlegten Luftleitungen sicherstellen

Die Menschen in Europa halten sich heute laut Umweltbundesamt durchschnittlich 90 % der Zeit in Gebäuden auf. Die Qualität der Raumluft ist deshalb wichtig für das Wohlbefinden der Menschen. Die...

mehr
Ausgabe 05/2018

VDI-Lüftungsregeln

VDI 6022 Blatt 1 und Blatt 6 zur Luftqualität bzw. -feuchte

Die Blätter 1.1 bis 1.3 [3], [4], [5] wurden in den Entwurf für Blatt 1 [1] integriert. Das Blatt 6 [6] und die Berichtigung von Blatt 6 [7] sind Grundlage für den neuen Entwurf von Blatt 6 [6]. Im...

mehr

VDI 6022 Blatt 1 und VDI 6022 Blatt 6

Gesamtheitliche Hygienebewertung der Raumlufttechnik und der Raumluftbefeuchtung

Ziel der Richtlinienreihe VDI 6022 ist die Schaffung von gesundheitlich zuträglicher Atemluft in Gebäuden. Dazu beschäftigt sich die Richtlinie einerseits mit der Hygiene raumlufttechnischer...

mehr
Ausgabe 01/2012

Entwicklung und Fortschreibung der VDI 6022

Sicherheit in Fragen der Lufthygiene in RLT-Anlagen
G?nther Mertz, Hauptgesch?ftsf?hrer BHKS

Die Richtlinie VDI 6022 hat die hygienischen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen im Bereich der Raumlufttechnik überaus positiv beeinflusst. Die erste Ausgabe des Blattes 1 der Richtlinie wurde im...

mehr
Ausgabe 01/2011

Lüftungsgerät mit Zertifizierung nach VDI 6022

Mitsubishi Electric hat ein „Lossnay“-Lüftungssystem mit Wärme- und Feuchterückgewinnung, das nach der Hygienenorm VDI 6022 zertifiziert ist, vorgestellt. Das neue Produkt wurde gemeinsam mit dem...

mehr