Start-Ups pitchen bei der IFH/Intherm

Junge Gründer präsentieren ihre Ideen

Zwei Mal täglich zeigen drei Start-Ups im „IFH/Intherm Forum" in Pitch-Präsentationen ihre neuen Ideen und innovativen Lösungen
Bild: GHM

Zwei Mal täglich zeigen drei Start-Ups im „IFH/Intherm Forum" in Pitch-Präsentationen ihre neuen Ideen und innovativen Lösungen
Bild: GHM
Zur IFH/Intherm in Nürnberg gehören in diesem Jahr erstmals auch die Start-Up-Pitches, bei denen sich 12 junge Unternehmen mit ihren neuen Ideen dem Publikum präsentieren. In Kooperation mit der VdZ, der Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie e.V., bekommen 12 junge Gründer die Chance, ihre Unternehmen der SHK-Branche live vorzustellen. Zwei Mal täglich um 11 Uhr und um 15 Uhr zeigen  drei Start-Ups im „IFH/Intherm Forum“ (Halle 7, Stand 7.401) in Pitch-Präsentationen ihre neuen Ideen und innovativen Lösungen.

Der Trend geht dabei weiter sehr stark in Richtung Digitalisierung des Baugeschehens – die mittlerweile sämtliche Akteure erfasst, von der Planung und der Bauausführung über die TGA bis hin zum SHK-Handwerk. Acht der Start-Ups, die sich auf der Messe präsentieren, zeigen Lösungen im Bereich Digitalisierung. Dabei setzen sie auf verschiedene Weisen unterschiedliche Schwerpunkte. Vier weitere Start-Ups stellen Lösungen im Bereich Heiztechnik vor. Das komplette Programm des „IFH/Intherm Forum“ gibt es auf der Website der Messe.

Thematisch passende Artikel:

Start-ups treiben die Digitalisierung voran

Junge Unternehmen präsentieren sich bei der EM-Power Europe

Intelligentes Energiemanagement, die Integration der Erneuerbaren Energien ins Stromnetz und die Gewährleistung der Netzstabilität sind der Schlüssel für das Gelingen der Energiewende. Neue...

mehr

IFH/Intherm 2022: Positives Zwischenfazit

Aussteller, Besucher und Veranstalter zufrieden

Durchweg positiv fällt das Zwischenfazit zur IFH/Intherm nach den ersten beiden Messetagen aus. Besucher, Aussteller und Veranstalter zeigten sich zufrieden. War zum Auftakt am Dienstagmorgen noch...

mehr
2020-04 Messeverschiebungen

Produktneuheiten für das Frühjahr 2020

Nun hat es auch noch die IFH/Intherm erwischt. Im Bemühen, die Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) einzudämmen oder mindestens zu verzögern, wurden die für die Gebäudetechnik relevanten...

mehr
2010-04

IFH/Intherm 2010

Rund 650 Aussteller werden auf der diesjährigen IFH/Intherm auf dem Nürnberger Messegelände ihre Produkte und Dienstleistungen vom 14. bis 17. April präsentieren. In den Hallen 7, 7A und 9 werden...

mehr
2012-04 IFH Intherm 2012 – Frühling in Franken

Sanierung, Pellets und barrierefreies Bad

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz im Gebäude sind zwei der wichtigen Themen auf der IFH/Intherm, die vom 18. bis 21. April 2012 in Nürnberg stattfindet. Mit den Sonderschauen...

mehr