dena-Gebäudereport 2022


Der Gebäudereport der dena liefert aktuelle und übersichtlich aufbereitete Zahlen zu Energieeffizienz und Klimaschutz im deutschen Gebäudebestand. In einem umfangreichen „Zahlen, Daten, Fakten“-Teil finden sich Grafiken u.a. zum energetischen Zustand der Gebäude, zu Eigentümer- und Mieterstrukturen, zu Wärmeerzeugern und Energieträgern sowie zur CO2-Bilanz des Sektors.

Die drei Fokusthemen Graue Emissionen im Bauwesen, Förderlandschaft Energieeffizienter Gebäude und Steuern, Abgaben und Umlagen auf Energieträger runden den Report ab und ordnen Entwicklungen im Kontext der Klimaziele ein.

Hintergrund zum dena-Gebäudereport

Mit dem regelmäßig erscheinenden Gebäudereport steht ein umfassendes Nachschlagewerk bereit. Die Publikation bietet interessierten Personen eine Grundlage für eine faktenbasierte Kommunikation und Prognosen, um die Klimaziele im Gebäudebereich erreichen zu können.

Der Gebäudereport ist in seiner Auflage klimaneutral erschienen und steht hier zum Download bereit.

Thematisch passende Artikel:

dena-Checkliste für Energieberaterverträge

Vertragsgestaltung für KfW-geförderte Sanierungen

Der Expertenservice der Deutschen Energie-Agentur (dena) bietet ein weiteres Arbeitsmittel für Energieberater an: Die neue Checkliste hilft Fachleuten und Hauseigentümern, die Beauftragung von...

mehr

FGK tritt dena-Allianz „geea“ bei

Energieeinsparpotentiale im Nichtwohnbereich besser adressieren

Mit Wirkung vom 1. Dezember 2011 ist der Fachverband Gebäude-Klima e. V., FGK, Bietigheim-Bissingen, der „Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz“, geea, der Deutschen Energieagentur, dena,...

mehr

Energiesprong in Erlangen

Serielles Sanieren von 6.000 Wohneinheiten

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gewobau Erlangen plant, einen Großteil ihres Bestands nach dem Energiesprong-Ansatz zu sanieren. Mit der seriellen Sanierung von rund 6.000 Wohneinheiten...

mehr

Online-Portal der dena

Energieeffizienz in öffentlichen und gewerblichen Immobilien

Büros, Supermärkte, Hotels oder Verwaltungsgebäude: Über die energetische Modernisierung solcher und weiterer Nichtwohngebäude (NWG) informiert ein spezielles Onlineportal der Deutschen...

mehr

dena: Öffentlichen Gebäuden fehlt der Energieausweis

Ab dem 1. Juli 2009 muss in öffentlichen Gebäuden mit Publikumsverkehr und über 1000 m² Nutzfläche ein Energieausweis deutlich sichtbar aushängen. Allerdings haben bisher noch 75 % dieser...

mehr