Mit digitaler Zeitschaltuhr

Zirkulationspumpe

Grundfos erweitert seine Produktlinie von Trinkwarmwasser-Zirkulationspumpen um Modelle mit digitaler Zeitschaltuhr. Die „Comfort BU/BXU“ basieren auf der bewährten Konstruktion und Hydraulik der „Comfort PM“-Baureihe und sind als Besonderheit mit einer Schaltuhr ausgestattet, die mit übersichtlichen LED-Anzeigen und Bedienelementen an der Frontseite komfortabel zu bedienen ist. Mit der Timerfunktion lässt sich der Zirkulationsbetrieb auf Zeiträume begrenzen, in denen typischerweise Warmwasser gebraucht wird.

Markantes Merkmal der neuen Pumpe ist das digitale 24-h-Ziffernblatt mit umlaufenden LED-Anzeigen für Timer und aktuelle Uhrzeit. Darüber hinaus stehen für Einstellungen drei Bedienelemente sowie LED-Symbole für verschiedene Betriebszustände zur Verfügung. Im einfachsten Fall stellt der Installateur bei der Inbetriebnahme lediglich die aktuelle Uhrzeit ein (angezeigt als gelbe LED auf dem Ziffernblatt) und bestätigt die Werkseinstellungen für den Timer. Dieser sieht drei typische Zirkulationszeiträume für morgens, mittags und abends vor. Bei Bedarf lassen sich die voreingestellten Zeiten beliebig ändern, indem die LEDs auf dem Ziffernblatt einfach per Tastendruck ausgewählt und bewegt werden. Umgekehrt genügt ein längerer Tastendruck, um den Timer wieder auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Die Timerphasen sind jederzeit auf dem digitalen Ziffernblatt zu erkennen, außerdem wird der Timerbetrieb über ein eigenes LED-Symbol angezeigt.

Grundfos GmbH

40699 Erkrath

+49 211 929690

www.grundfos.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-03 Hohe Einsparungen möglich

Lernende Trinkwarmwasser-Zirkulationspumpe

Niemand lässt den Motor seines Autos ständig laufen, nur weil er mehrmals am Tag eine kurze Fahrt unternimmt. Bei herkömmlichen Trinkwarmwasser-Zirkulationspumpen ist das aber praktisch so – sie...

mehr
Ausgabe 2016-05 Doppelte Sicherheit in der Trinkwasserversorgung

Trinkwarmwasser-Pumpe

Die Nassläufer-Zirkulationspumpe „Stratos Pico-Z“ von Wilo ist mit einer maximalen Förderhöhe von 6 m und einem maximalen Volumenstrom von 3,5 m³/h vorwiegend in kleinen, gewerblich genutzten...

mehr

Grundfos Webinar für digitale Tools

Online-Seminar Reihe

Damit Nutzer die Möglichkeiten digitaler Helfer voll ausschöpfen können, veranstaltet Grundfos im Herbst 2018 eine Reihe von Online-Seminaren, in denen die einzelnen Tools wie „MyGrundfos“,...

mehr

Garantie für Grundfos-Pumpen

Fünf Jahre Sicherheit ab Inbetriebnahme

Der Pumpenhersteller Grundfos gewährt im Zuge der neuen „Grundfos GO“-Garantie fünf Jahre Sicherheit ab Inbetriebnahme. Zu den garantiefähigen Pumpen gehören die Baureihe „Magna3“ und die mit...

mehr
Ausgabe 2009-09

Solar-Pumpe

Auf jede dritte in Deutschland verkaufte Heizung kommt inzwischen eine Solarwärmeanlage. Das Erneuerbare-Energien-Wär­me­gesetz (EEWärmeG) wird dem Einsatz thermischer Solaranlagen einen weiteren...

mehr