Für Neubau und Sanierung

Wohnungsstationen

Während der Typ FSS der „Evo­Flat“-Wohnungsstatio­nen für klassische Zweirohrsysteme mit Heizkörpern bestimmt ist, wurde der Typ MSS (mit Mischkreis) speziell für Wohnungen mit Fußboden- oder Wandheizung entwickelt Die Wohnungssta­tio­nen zeichnen sich neben der Ver­wendung des „MicroPlate“-Wärmeübertragers durch weitere Vorteile aus. Für die internen Verbindungen wird ein neuartiges Click-Fit-System verwendet: Die Rohre werden in Verbindungs­elementen zusammengesteckt, mit O-Ringen abgedichtet und über einen eingesteckten Bügel gehalten. Diese Verbindungen, die im Laborversuch Drücken bis 200 bar standhielten, können sich während des Transportes nicht lösen.

Herzstück der Stationen ist ihr TPC-(M)-Regler, der in nur einem Bauteil Durchfluss- und Differenzdruckregler (für Heizung und TWW) sowie Thermostat, Temperaturfühler, Zonenventil und Entlüfter miteinander kombiniert.

Danfoss GmbH, District Energy Division Deutschland,

22113 Hamburg, Tel.: 040 73675120,

E-Mail: , www.fernwaerme.danfoss.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03 Hydraulische Dimensionierung

Wohnungsstationen auslegen

Die „Regudis W“-Wohnungsstationen von Oventrop versorgen einzelne Wohnungen mit Heizwärme sowie mit warmem und kaltem Trinkwasser. Die benötigte Heizwärme wird durch eine zentrale...

mehr
Ausgabe 2013-03

Wärmeübertrager für Wohnungsstationen

Solarenergie mit Vorrang bei bivalentem Betrieb

Beim hier vorgestellten Mo­dell­projekt handelt es sich um eine Wohnsiedlung, die kom­plett im Niedrigst-Ener­gie­standard errichtet wurde (Unterschreitung der EnEV um 40?%). Mehr als die Hälfte...

mehr
Ausgabe 2021-12 Der Omniturm in Frankfurt am Main

Wohnungsstationen für Wohnetagen

Tishman Speyer, Eigentümer, Entwickler, Betreiber und Fondsmanager von Immobilien, hat mit dem Omniturm einen extravaganten und funktionalen Wolkenkratzer in Frankfurt am Main geschaffen. Das 190?m...

mehr
Ausgabe 2016-11

Im Geschossbau State-of-the-Art

Dezentrale Wohnungsstationen in den Havel-Terrassen

Im Umland von Berlin gelegen, fügt sich die Stadt Werder harmonisch in eine wasserreiche Fluss- und Seenlandschaft ein, die sich entlang des Laufs der Havel erstreckt. So bietet die...

mehr
Ausgabe 2017-7-8 Dezentrale Warmwasserbereitung, brandschutzsichere Abwasserableitung und Hygiene

tab Fachforum Wassermanagement 2017

Berlin, Frankfurt am Main, München und Bremen waren die vier Stationen des Fachforums zum Thema „Wassermanagement im Gebäude“, das der Bauverlag mit seinen Industriepartnern Clage, Düker,...

mehr