Wärmerückgewinnung aus Rauchgas

Energiekonzept für das BMW-Werk Landshut

Industriebetriebe haben fast immer ein individuelles Energiebedarfsprofil, das sich nicht mit den Systemen anderer Betriebe vergleichen lässt. Veränderungen oder Erweiterungen stellen deshalb auch für erfahrene Ingenieurdienstleister eine große Herausforderung dar. Das Ingenieurbüro Gammel Engineering befasste sich kürzlich mit einer WRG-Anlage für das Werk Landshut der BMW Group.

Im Jahr 2010 plante die BMW Group für das Werk Landshut eine neue Aluminiumschmelze und suchte eine Möglichkeit, die Wärmeenergie aus dem Abgas zurückzugewinnen. Zusätzlich sollte ein komplett neues Energiekonzept für den Standort erarbeitet werden, das bis dahin aus drei Gaskesseln mit je 16 MWth Leistung und zwei BHKW mit je 1,4 MWth und 1,4 MWel Leistung bestand.

Mit der Umsetzung dieses Vorhabens beauftragte die BMW Group im Rahmen eines Energie-Einspar-Contractings ein Konsortium aus der ArGe Siemens AG/Ulrich Müller GmbH und Gammel Engineering. Im Sommer 2014 wurde die Anlage in Betrieb...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04 BHKW des Jahres

Im Gespräch mit Michael Gammel

tab: Eine Anerkennung der Arbeit ist wichtig. Wie sehr freuen Sie sich über die Auszeichnung? Michael Gammel: Das Projektteam hat bei Osram am Standort Eichstätt eine vorbildliche...

mehr

Energiezentrale der TU Darmstadt wird erweitert

Grundsteinlegung für Contractingprojekt
Der Grundstein f?r den Neubau des Technikgeb?udes ist gelegt (v.l.n.r.): Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig, Vorstandsvorsitzende Entega AG, Jochen Partsch, Oberb?rgermeister von Darmstadt, Prof. Dr. Hans J?rgen Pr?mel, Pr?sident der TU Darmstadt, Thomas Billo

Die Energiezentrale der TU Darmstadt wird um einen Neubau erweitert: Das Gebäude wird eine komplexe Kälteversorgungsanla ge sowie ein BHKW aufnehmen. Am Freitag, dem 12. Mai 2017, wurde feierlich...

mehr
Ausgabe 2015-05

Energie in der Industrie

Effizienzziele in der Motoren- und Automobilproduktion

Große Dimensionen Das seit 22 Jahren bestehende Motorenwerk der Audi AG in Gy?r, das in den letzten Jahren um eine Automobilproduktion erweitert wurde, fällt bereits von seinen Dimensionen aus dem...

mehr
Ausgabe 2018-04

Energiekonzept für Mehrfamilienhäuser

Mieterstrommodell der Fellbacher Wohnungsbaugenossenschaft

Die FEWOG entstand in der großen Wohnungsnot der Nachkriegszeit im Jahr 1948. Bis heute spielt die Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum für die Wohnungsbaugenossenschaft in Fellbach eine große...

mehr
Ausgabe 2008-11

Wirtschaftliche Energie-Eigenerzeugung für ein Rechenzentrum

Der Energiebedarf der 50?000 Rechenzentren in Deutschland belief sich 2006 auf 8,67 Mrd. kWh. Damit hat sich der Energiebedarf seit 2000 verdoppelt. Weil bis zu 40 % der Betriebskosten in...

mehr