Strangregulierventil

Mit dem manuellen Strangregulierventil „Leno MSV-BD“ bietet Danfoss eine Armatur zum hydraulischen Abgleich von Heizungs- und Kühlanlagen an. Voreinstel­lungs- und Absperrfunktion funk­tio­nieren getrennt voneinander und beeinflussen sich somit nicht. Dadurch ermöglicht das Strang­regulierventil einerseits die präzise Messung und Einregulierung von konstanten Volumen­strömen. Zum anderen steht das Ventil für hohe Sicherheit und ausgeprägte Bedienerfreundlichkeit.

Besonderes Merkmal des Strangregulierventils ist seine um 360° frei drehbare Serviceeinheit. Die integrierten selbstdichtenden Messnippel erlauben eine exakte, von den Einbaubedingungen unabhängige Ermittlung der Durchflussmenge. Die komfortabel zu bedienende Entleerung macht die Verwendung von zusätzlichem Spezial­werkzeug überflüssig. Je nach Wunsch kann das Ablassen des Wassers flexibel von beiden Seiten des Ventils erfolgen. Dadurch eignet sich das Ventil sowohl für die Vor- als auch für die Rücklaufmontage.

Zudem lässt sich das Handrad zur vereinfachten Montage der Armatur abnehmen. Der integrierte Kugelhahn sorgt zudem für die sichere Absperrung des Ventils. Ob dieses aktuell geöffnet (weiß) oder geschlossen (rot) ist, gibt die praktische Farbanzeige zu erkennen.

Danfoss GmbH,

Bereich Wärmeautomatik,

63073 Offenbach,

Tel.: 0 69/47 86 86 21,

Internet: www.waerme.danfoss.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05 Statischer Abgleich

Strangregulierventile

Honeywell ergänzt seine statischen Strangregulierventile mit der Neuauflage des „Kombi-2-Plus“ und dem „Kombi-2 Low Flow“ für geringe Volumenströme. Das „Kombi-2-Plus“ ist ein statisches...

mehr
Ausgabe 2019-12 Für Heiz- und Kühlanlagen

Druckunabhängige Ventile

Danfoss erweitert die Produktfamilie seiner druckunabhängigen „AB-QM“-Abgleich- und Regelventile für Heiz- und Kühlanlagen. Das „AB-QM 4.0“ in den Nennweiten von DN 15 bis 32 bietet neben einer...

mehr
Ausgabe 2020-1-2 In einem System

Leckageschutz und Trinkwasserhygiene

Schell hat sein Wassermanagement-System „SWS“ um den Bereich Leckageschutz erweitert. Über ein Leckageschutz-Ventil lässt sich das Risiko von Wasserschäden vermindern. Das elektronisch gesteuerte...

mehr
Ausgabe 2009-02

Thermostatisches Expansionsventil

Mit weltweit bereits mehr als 5 Mio. installierten Geräten gewinnen Biomasse- und Festbrennstoffkessel als umweltfreundliche Methode zum Heizen von Wohnhäusern sowie von Industrie- und...

mehr

Stabwechsel im Danfoss-Management

Ole Møller-Jensen wird Präsident Danfoss Power Electronics

Ole Møller-Jensen, bislang Vizepräsident Danfoss VLT Drives (www.danfoss.de/vlt), ist Präsident von Danfoss Power Electronics, zudem bekommt er einen Sitz im Komitee der Danfoss Gruppe. Die...

mehr