Strömungsdynamische Wasseraufbereitung

Schutz vor Mikrobiologie

Mit der Gründung der Tochter­firma emco Water baut die emco-Group in Lingen eine eigene Kompetenz im Bereich Wasserhygiene auf.

Ziel der Vertriebsgesellschaft ist die Vermarktung der strömungsdynamischen Wasseraufbereitung „emco narewa“ (naturally refined water).

Die patentierte, umweltschonende Technologie nutzt natürliche Wirkprinzipien, um mikrobiologische Bestandteile und Organismen im Trink- und Brauchwasser ohne chemische Zusätze wirkungsvoll zu neutralisieren. So lassen sich Legionellenvorkommen in Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie im Gesundheitsbereich erheblich reduzieren, während gleichzeitig der Biofilm in Warmwasserspeichern und Rohrleitungen schrittweise beseitigt wird. Darüber hinaus nimmt die Oberflächenspannung des Wassers im Zuge der Aufbereitung um ca. 40 % ab, was die Effizienz von Spül-, Reinigungs- und Kühlvorgängen im industriellen Bereich deutlich verbessert.

emco water technology GmbH

49808 Lingen

+49 591 9140-289

www.emco-water.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01 Neue Wege in der Wasseraufbereitung

Im Gespräch mit Frank Bolkenius

Mit der Gründung der emco Water Technology GmbH – kurz emco Water – baut die emco Group aus Lingen eine neue Kompetenz im Bereich der natürlichen Wasseraufbereitung auf. Die Redaktion sprach mit...

mehr
Ausgabe 2017-01

Lüftungs- und Klima-Seminar

9. Februar 2017/Lingen Ein ganztägiges, kostenfreies Seminar zu Grundlagen und aktuellen Themen der Lüftungs- und Klimatechnik bietet emco Klima am Firmenstandort in Lingen an. Die Veranstaltung...

mehr
Ausgabe 2017-02 Für Rundrohrsysteme

Abgeglichene Volumenströme

Für sein Rundrohrsystem bietet emco Klima einen detaillierten Nachweis für den Abgleich von Luftvolumenströmen an. Hierfür hat das emco Klima eine Auslegungssoftware entwickelt, mit der die Art...

mehr
Ausgabe 2021-05 WC-Papier und WC-Bürste hinter der Wand

Unterputzmodule

Unterputzmodule von Emco Bad bieten die Möglichkeit, WC-Papier und WC-Bürste stylisch hinter der Wand zu verbergen. Die neue Serie ist optisch an die gängigen Modelle der „emco asis“-Module...

mehr

Kampmann und emco tauschen Geschäftsbereiche

Konstruktiver Zuwachs im jeweiligen Kerngeschäft

Die Kampmann GmbH und die Erwin Müller GmbH tauschen Geschäftsbereiche aus. Die Eingangsmatten-Sparte von Kampmann wird künftig von der emco Group betrieben – der Dachmarke der Erwin Müller GmbH....

mehr