Revisionsklappe alsDesignleuchtenelement

Bei der Konstruktion abgehängter Decken im Objekt­bereich ist es aufgrund der umfangreichen Leitungssysteme oftmals eine Herausforderung die erforderlichen Revisionsklappen harmonisch in das Decken­system zu integrieren. Das Unternehmen Upmann bietet mit „Starlight“ eine Revisions­klappe, die die Funktionen einer Revisionsöff­nung für Wartungs- und Instand­haltung­sarbeiten und die einer design­orientierten Deckenleuchte miteinander verbindet.

Dank der LED-Technik kann bei der Planung von abgehängten Unter­decken die Revisionsklappe gleichzeitig als Deckenleuchte berücksichtigt werden. Die Leucht­kraft der 224 eingesetzten Dio­den entspricht einem konventionellen Leuchtmittel von 60 bis 80 W.

Upmann GmbH & Co.,

33397 Rietberg,

Tel.: 0 52 44/98 50,

E-Mail: upmann@upmann.eu,

Internet: www.upmann.eu

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-02 Mehr Sicherheit

Brandschutzklappe löst Platzprobleme

Die Brandschutzklappe der Serie „FKRS-EU“ dient zum Absperren von Luftleitungen zwischen zwei Brandabschnitten und eignet sich mit ihren kleinen Abmessungen ideal für beengte Platzverhältnisse....

mehr