Regler für Flächensysteme

Mit dem Regler „SH600“ können Flächenheiz- oder Kühlsysteme optimal integriert und zuverlässig gesteuert werden – bei maximalem Komfort und reduziertem Energieverbrauch. Seine selbstadaptive Steuerung bringt beachtliche Vorteile im Hinblick auf Energieeinsparung.

Obwohl extrem kompakt, verbindet der „SH600“-Regler die effiziente Warm- und Kaltwassererzeugung mit ökologischen Anforderungen und garantiert gleichzeitig einen optimalen Feuchtigkeitsgrad. Dabei ist er einfach und intuitiv zu bedienen. Der Regler ist nach Herstellerangaben in der Lage, sich an die inneren und äußeren Bedingungen anzupassen und die Dämmungs- und Wärmespeicherungsparameter des Gebäudes mit zu berücksichtigen. 

Zu den Hauptmerkmalen der Anlage gehören die Kontrolle der modulierenden Mischventile bzw. der 3-Wege-Mischventile, die komplette Steuerung der Geräte für Flächenheizung und -kühlung nach ein oder zwei Zonen einschließlich Be- und Entfeuchtung, die programmierbare Timerfunktion (tages- oder wochenweise), die Integration von Zonen-Heizung oder -kühlung und die integrierte Steuerung von zehn Raumventilen. Der Regler ist im 4 DIN Rail-Format verfügbar.

Um den unterschiedlichen Anforderungen bei Installation und Nutzung gerecht zu werden, ist diverses Zubehör erhältlich, bestehend aus Transformatoren, Temperatur- und Feuchtigkeitssonden, Software Tools sowie mechanischen und elektronischen Thermostaten.

Der Regler kann mit dem Überwachungsgerät „SKW22“ mit integrierten Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren – ebenfalls von Eliwell – installiert und mit anderen Instrumenten der „Energy Flex“-Serie verbunden werden. Für Wärmepumpen eignen sich beispielsweise die „SW600“-Regler.

Eliwell Deutschland,

90411 Nürnberg,

Tel.: 09 11/5 69 32 77,

E-Mail: marcom@invensys.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-09 Flexibilität bei der Regelung

Für Wärmepumpen geeignet

Die Baureihe der „Ener­gyFlex“-Regler von Eliwell be­in­haltet eine speziell für die Klima­technik entwickelte Pro­dukt­serie. Erwei­tungsmodelle und -module gewährleisteten die...

mehr
Ausgabe 2012-09 Eismelder

Zwei Zonen parallel steuern

Große Schneemassen auf Dächern bergen Gefahren für Menschen und Bauwerke. Abtauheizungen in Dachrinnen oder Freiflächen sind hier eine sinnvolle Lösung, die Leben retten können. Sie haben sich...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

Reversible Luft-/Wasser- Wärmepumpen

Mit den reversiblen Luft/Wasser-Wärmepumpen „LA 9 RX“ und „LA 14 RX“ unter der Marke Siemens ist es möglich, die Wärmepumpenfunktion umzukehren. Kombiniert mit Gebläsekonvektoren oder...

mehr
Ausgabe 2013-06 Steuerung eines Lüftungsgeräts

Frische Luft im Klassenzimmer

Beim Thema Leistungsfähigkeit von Schülern stehen die Lern- und Lehrbedingungen seit einigen Jahren verstärkt in der öffentlichen Kritik. Bemängelt wird unter anderem die schlechte Luftqualität...

mehr
Ausgabe 2019-06 Für KNX-Systeme

Raumtemperatur-Regler

Der „KNX eTR 101“ ist ein Heizungsregler für KNX-Systeme. Die schaltergroße Bedieneinheit wird vor Ort im Raum platziert. Der Regler sorgt automatisch für die gewünschte Raumtemperatur und...

mehr