Offenes Bad im Hotelzimmer

Vom Verwaltungsgebäude zum Drei-Sterne-Superior-Hotel

Mit viel Liebe zum Detail und zur alten Bausubstanz ist in Berlin aus einem ehemaligen Verwaltungsgebäude ein außergewöhnliches Design-Hotel entstanden: das Ellington Hotel. Eine besondere Herausforderung bei diesem Projekt war es, dem Gast auf relativ geringer Fläche höchstmöglichen Komfort zu bieten. Dass die Zimmer trotzdem transparent und großzügig wirken, verdanken sie der mutigen Entscheidung, die Bäder offen in den Raum zu integrieren.

Vor gut drei Jahren startete unter der Bauherrschaft der NOG (Nürnberger Straße Objektgesellschaft mbH & Co. KG) die Verwandlung des ehemaligen Verwaltungsbaus in das Hotel Ellington. Dafür, dass dabei der Charme der späten 20er und frühen 30er Jahre konserviert wurde, zeichnet das Architekturbüro Reuter Schoger verantwortlich. Sie entwarfen mit einem Budget von 17,4 Mio. € ein Drei-Sterne-Superior-Hotel mit 285 Zimmern, sechs Tagungsräumen, einem öffentlichen Bereich und einer Ladenzeile im Erdgeschoss. Die Nutzfläche des Hotels beträgt 15 100 m2 und die Gewerbefläche 1600 m2. Insgesamt weist...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03 Vorgefertigte Sanitärwände im Hotel

Ein Register für zwei Zimmer

Das 4-Sterne-Hotel „Looken Inn“ im niedersächsischen Lingen öffnete im September 2016 nach knapp zweijähriger Bauzeit seine Pforten. Die historisch angehauchte, aber doch moderne Architektur des...

mehr
Ausgabe 2014-7-8

Komfortable Klimatisierung

Umweltenergie und Lüftung im Vier-Sterne-Superior-Hotel

Im neuen Vier-Sterne-Superior-Hotel Achalm auf dem Reutlinger Hausberg sind 101 Zimmer, ein 350?m² großer Wellnessbereich mit Außenpool, dazu ein 300?m² umfassender Konfe­renz­trakt sowie zwei...

mehr
Ausgabe 2010-03

Wasseraufbereitung im Fünf-Sterne-Hotel

Technik für Bad, Wellness und die Hotelküche

Ein Business-Hotel der 5-Sterne-Klasse wie das Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt/Main hat meist sehr anspruchsvolle Gäste. Für fast alle gehören zu den wichtigsten Forderungen: Eine...

mehr
Ausgabe 2019-12

Hybrid-VRF-System im Hotel

Komfort mit modernen Klimasystemen
Das Riku-Hotel Ulm

Die Riku-Hotels sind eine privat geführte, regionale Hotelkette an aktuell sechs Standorten in Baden-Württemberg und Bayern. Eigentümer ist die Barfüßer Allgäu GmbH & Co. KG. Die Riku-Hotels...

mehr
Ausgabe 2008-12

Modulare Steuerungstechnik im Hotel

Die neue Hotelkette CitizenM hat ihr erstes Hotel am niederländischen Flughafen Schiphol eröffnet. Mit Partnern wie Philips im Elektrobereich und VitrA im Bereich der Badausstattung, lautet das...

mehr