Motorrad-Erlebniswelt KTM Motohall

Heizen, Lüften, Kühlen mit einem System

Der Motorradhersteller KTM hat in seiner Gründungsstadt Mattighofen in Oberöster­reich eine Ausstellungs- und Erlebniswelt errichtet. Eine umspannende Metallkonstruktion in Form einer Reifenspur ist das architektonische Ausrufezeichen des imposanten Bauwerks, das die Dynamik des Unternehmens symbolisiert. So modern wie der architektonische Entwurf, nur völlig unauffällig, sorgt im Verborgenen der KTM Motohall eine Systemlösung ganzjährig für angenehme Raumtemperaturen sowie eine optimale Frischluftversorgung.

Auf einer Gesamtfläche von 10.000 m² entstand im Herzen der oberösterreichischen Stadtgemeinde Mattighofen eine besondere Ausstellungs- und Erlebniswelt: die KTM Motohall, nur wenige Meter von der ersten Werkstatt des Firmengründers Hans Trunkenpolz entfernt. Die KTM Motohall bietet Besuchern ein ganz besonderes Erlebnis: Es geht um Helden, ihre Maschinen und Abenteuer, Geschichte sowie Innovationen, Technologie und Technik rund um das Thema Motorrad und die Marke KTM.

Interaktive Ausstellung

Neben der beeindruckenden Geschichte als starke Grundlage für die Zweiradkultur in der gesamten...

Thematisch passende Artikel:

„Wellness“-Ausstellung in Meißen

"Badvisionen" von Duravit

Duravit (www.duravit.de) präsentiert in seinem runderneuerten Ausstellungsbereich in Meißen auf rund 600 m² einen repräsentativen Querschnitt durch die Produktwelt. Dabei gibt es die...

mehr
Ausgabe 2015-06 Eröffnung der Vaillant expo

Markenerlebnis in Remscheid

An der Stelle, an der Firmengrün­der Johann Vaillant Ende des 19. Jahrhunderts die ers­ten Gas-Badeöfen gefertigt hat, eröff­nete am 21. April 2015 mit Kunden, Gästen aus Politik und Wirtschaft...

mehr

Entwässerung in Oberbayern

Kessel-Praxishaus in Lenting

Ein Ausflug nach Oberbayern in die Region von Ingolstadt bietet weit mehr als schöne Landschaften zwischen Donau und Altmühltal. Ein Abstecher ins 5 km nordöstlich von Ingolstadt gelegene Lenting...

mehr