Für Duschelemente

Montagesysteme

Zwei neue Möglichkeiten zur Montage der bodenebenen „Poresta“-Duschelemente hat poresta systems auf den Markt gebracht. Beide ersetzen Unterbauelemente und Estrichsockel und sind vielfältig einsetzbar.

Mit dem „Poresta“-Montage­rahmen „BEDS“ werden „Poresta BF“-, „BF KMK“-, „Plus Ge“-, „Select“-, „Loft“- und „Loft S“-Duschelemente ohne Unterbauelemente oder Estrich­sockel stabil und sicher montiert. Der Montagerahmen ermöglicht den einfachen Höhenausgleich und zeichnet sich durch eine stabile Profilkonstruktion aus – die Profile können gekürzt werden.

Die Höheneinstellung erfolgt von oben durch einfache Bajonett-Arretierung der Standfüße und den Justierfüßen an den Ecken („Click-to-fit“-System). Der Montagerahmen wird vorkonfektioniert geliefert. Auf der Baustelle ist dann nur noch die Höheneinstellung erforderlich.

Dank des integrierten Schallschutzes kann der Montage­rahmen mit Duschelement die erhöhten Anforderungen nach DIN/ÖNORM und SIA ohne weiteres Zubehör erfüllen.

poresta systems GmbH

34537 Bad Wildungen

+49 5621 8010

info-de@poresta.com

www.poresta.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10 Für hohe Schallschutzanforderungen

Duschboard

„Poresta BFR 75“ von poresta systems zeichnet sich durch mehrere Vorteile aus: Dank der Einbauhöhe von nur 75 mm bei einer Duschplatzgröße von 1200 x 1200 mm (abhängig von der gewählten...

mehr
Ausgabe 2016-06 Eine neue Generation

Badewannenträger

Mit der Erfindung des Original-Badewannenträgers begründete poresta systems 1968 die Erfolgsgeschichte eines bis heute bewährten und revolutionär einfachen Montagesystems für Bade- und...

mehr
Ausgabe 2017-10 Für barrierefreie Bäder

Duschelement

Mit dem Duschelement „Jackoboard Aqua Reno“ bietet Jackon Insulation einen Problemlöser für den Sanierungsfall im Bad. Das verfliesbare Duschelement ist mit einer Gesamtaufbauhöhe von nur 65 mm...

mehr
Ausgabe 2012-02 Auch für erhöhte Trittschallanforderungen

Bodenebenes Duschsystem

Im umfassenden Angebot an bodenebenen Duschsystemen der illbruck Sanitärtechnik nimmt die „Poresta Luna“ seit Jahren erfolgreich einen besonderen Platz ein. Im Gegensatz zu allen anderen...

mehr
Ausgabe 2014-10 Mit vormontiertem Dichtflansch

Duschelement mit Wandablauf

Geberit hat sein Duschelement mit Wandablauf technisch und optisch überarbeitet. Ein neues Dichtungskonzept vereinfacht die Abdichtung und ermög­licht eine sichere Integration in die...

mehr