Modernisiert und erweitert

Das Fächerbad in Karlsruhe

Das Fächerbad im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark gilt als eine der schönsten und modernsten Anlaufstellen für Wassersportler, Saunafreunde und Planschbegeisterte im Südwesten Deutschlands. Es umfasst u.a. ein der olympischen Norm entsprechendes 50-m-Becken, ein Nichtschwimmer- und Planschbecken sowie ein Kurs-, Sprung- und Außenbecken sowie eine vielfältige Saunalandschaft.

Das 1982 eröffnete Schwimmbad wurde zwischen 2015 und 2018 in zwei Bauabschnitten durch Rossman+Partner Architekten mbB modernisiert und erweitert. Zum ersten Bauabschnitt bis September 2016, gehörte u.a. der Neubau eines Kombibades mit 25-m-Becken und aufschiebbarer Dachfläche sowie die komplette Erneuerung der Bädertechnik. Der zweite Bauabschnitt, abgeschlossen mit der Wiedereröffnung des Fächerbades am 23. November 2018, umfasste die Sanierung der bestehenden Umkleiden, die Aufstockung des Bestandsgebäudes für einen erweiterten Verwaltungsbereich sowie eine neue, erweiterte Gastronomie.

Das Objekt ist ein sehr gelungenes Beispiel dafür, wie sich ein Neubau den Gegebenheiten des Bestandsgebäudes anpassen und diese sinnvoll weiterentwickeln kann. Die Erfüllung der technischen Anforderungen erfolgte in vielen Bereichen mit Technologie von ACO Haustechnik, installiert und in Betrieb genommen durch die Robert Kopf GmbH & Co. KG aus Karlsruhe. Zum Einsatz kamen u.a. et-Dachabläufe und „GM-X“-Rohre zur Unterdruckentwässerung sorgen für norm- und fachgerechte Ableitung des anfallenden Regen und Schmelzwassers.

Im Bereich der Umkleiden und Duschen im Erdgeschoss nehmen brandschutzgeprüfte Bodenabläufe ACO Passavant aus Gusseisen, ausgestattet mit Edelstahlabdeckungen und Brandschutzeinsatz ACO-„Fit-in“ in Kombination mit Edelstahlrinnen (eine ACO-Sonderanfertigung), das Putz-, Schmutz- und Abwasser auf.

Im neuen Gastronomie-Bereich bewerkstelligen ein Fettabscheider vom Typ „LipuJet-P-DAP NS4“ sowie eine Hebeanlage „Muli-Mini DDP1.1“ die vorschriftsmäßige Zuleitung der Abwässer in die Kanalisation.

Info

Einen weiteren Beitrag zum Fächerbad in Karlsruhe lesen Sie hier.