Waschbecken-Glasur

Matte Keramik-Oberflächen

Mit „TitanGlaze“ bietet Villeroy & Boch eine neue Oberfläche in Mattoptik an, die der Keramik eine größere Widerstandskraft verleiht. Als erste Farbe der neuen Glasur „TitanGlaze“ sorgt Stone White für eine Keramik in strahlendem Weiß mit einer samtig-matten Oberfläche. Ein entscheidender Bestandteil der Glasur ist hochreines, kristallines Aluminiumoxid, das eine widerstandsfähige und fein mattierte Oberfläche erzeugt. Villeroy & Boch bietet die matte Oberflächenveredelung „TitanGlaze“ für die Keramik-Kollektionen „Artis“, „Memento 2.0“, „Finion“, „Antheus“ und „Venticello“ an.

Villeroy & Boch AG

66693 Mettlach

+49 6864 81-0

information@villeroy-boch.com

www.villeroy-boch.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-1-2 Komplettangebot

Barrierefreie Badlösungen

Mit „ViCare“ definiert Villeroy & Boch einen Standard für seine Produkte zur barrierefreien Badgestaltung: Die Produktgruppe umfasst neben den keramischen Produkten aus den Kollektionen „O.novo...

mehr

Villeroy & Boch: Änderungen in Aufsichtsrat und Vorstand

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Villeroy & Boch AG (www.villeroy-boch.com), Prinz Wittgenstein, teilte in der Hauptversammlung 2009 mit, dass er sein Amt nach 15 Jahren abgibt und Wendelin von Boch...

mehr

Villeroy & Boch: Neuer Vertriebschef Bad & Wellness

Am 1. November 2010 hat Chris Augustijns die weltweite Vertriebsverantwortung im Unternehmensbereich Bad & Wellness bei der Villeroy & Boch AG (www.villeroy-boch.com) übernommen. Herr Augustijns...

mehr

Villeroy & Boch: Klage gegen Bußgeldbescheid der EU-Kommission

Im Juni 2010 hat die EU-Kommission gegen eine Vielzahl von Herstellern von Armaturen, Duschabtrennungen und Sanitärkeramik eine Bußgeldentscheidung wegen angeblicher Kartellverstöße verhängt. Zu...

mehr

Villeroy & Boch mit Doppelspitze in der Presseabteilung

Katrin May und Jessika Rauch leiten Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Katrin May (links) und Jessica Rauch leiten die Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit bei Villeroy & Boch.

Katrin May und Jessika Rauch leiten ab sofort die Presseabteilung der Villeroy & Boch AG und treten damit die Nachfolge von Annette Engelke an, die nach Rückkehr aus der Elternzeit andere Aufgaben im...

mehr