Wandgerät

Für gut gedämmte Räume

Das VRV-Wandgerät „FXAQ“ in Baugröße 15 von Daikin wurde speziell für Hotelzimmer, kleine Büroräume und Räume ent­wickelt, die aufgrund ihrer Größe und der guten Isolierung einen geringen Kälte- und Wär­me­bedarf benötigen. Es bietet höchsten Komfort und optimale Effizienz. Mit einem Schalldruckpegel von 19 dB(A) in der niedrigsten Lüftungsstufe ist es im Betrieb besonders leise.

Mit dieser Serie reagiert der Hersteller auf den Trend, dass Räume in Neubauten immer kleiner werden und besser gedämmt sind. Durch die Leistungssteigerung und den niedrigen Schalldruckpegel des neuen Wandgerätes wird der Wohn- und Arbeitskomfort erhöht.

Das System arbeitet mit variablen Kältemittel-Volumenströmen und kann dadurch den unterschiedlichen Teillastfällen besser gerecht werden als herkömmliche Klimatisierungssysteme.

Die Luft- und Temperaturverteilung erfolgt über die vertikale Auto-Swing-Funktion, indem sich die Luftverteilungsklappen sanft auf und ab bewegen.

Daikin Airconditioning Germany GmbH,

82008 Unterhaching,

Tel.: 089 744270,

E-Mail: ,

www.daikin.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-10 Mit „Silent“-Funktion

Kaltwasser-Wandgerät

Remko bietet mit dem Kaltwasser-Wandgerät „WLT EC“ eine leistungsstarke und gleichzeitig effiziente Möglichkeit, Räume zu klimatisieren. Aufgrund der modernen EC-Ventilatoren zählt das Gerät zu...

mehr
Ausgabe 2017-10 Für das Kältemittel R32

Außengeräte

Die Außengeräte der Serie „Sky Air R32“ von Daikin mit dem Kältemittel R32 sind für gewerbliche Anwendungen gedacht. Die „Sky Air A“-Serie umfasst die „Advance“-Serie und die „Alpha“-Serie...

mehr
Ausgabe 2010-10

Split-Kombination mit 3D-Auto­swing

Daikins „Siesta Multi“ ist ab sofort mit einem „3D-Autoswing“ ausgestattet. Durch vertikale und horizontale Luftstromverteilung wird kühle und warme Luft auch in größeren Räumen bis in alle...

mehr
Ausgabe 2010-11

Für geringen Kälte- und Wärme­bedarf

Kompaktgeräte mit besonders geringen Kühl- und Heizleistungen hat Mitsubishi Electric im Angebot. Die Innengeräte der M-Serien sind mit ihren Kühlleistungen von 1,5 und 2,0 kW bzw. ihren...

mehr