Flachheizkörperin senkrechter Bauform

Zur Komplettierung und Optimierung des Flachheizkörper-Programms, macht Kermi mit dem senkrecht ausgerichteten Verteo auch die Höhe von Wandflächen für die Raumerwärmung nutzbar. Diese Lösung ist ideal für Bereiche zwischen Fenstern und Türen oder in Nischen geeignet.

So variabel wie die Anwendungsmöglichkeiten, so flexibel ist auch der Heizkörperanschluss. Auf gesamt sechs verschiedene Arten – sowohl von unten als auch von oben – lässt sich die Verbindung zum Heizkreislauf herstellen.

Zudem verfügt der Heizkörper über die X2-Technologie. Dieses Funktionsprinzip hat sich bei den mehrlagigen Therm X2-Flachheizkörpern bereits bewährt und zeichnet sich vor allem durch eine Energieersparnis gegenüber herkömmlicher Flachheizkörpertechnik aus. Die um bis zu 25 % kürzere Aufheizzeit und die um bis zu 100 % höhere Abgabe von behaglicher Strahlungswärme runden den perfekten Wärmekomfort ab.

Verantwortlich dafür ist das patentierte Prinzip der seriellen Durchströmung. Im Regelbetrieb wird bevorzugt die vordere Platte des Heizkörpers erwärmt, während die hinteren kühler bleiben und eine Strahlungschirmfunktion übernehmen. Erst bei erhöhtem Wärmebedarf werden auch sie durchflossen und tragen zur schnellen Raumerwärmung bei.

Kermi GmbH,

94447 Plattling,

Tel.: 0 99 31/50 18 00,

Internet: www.kermi.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-7-8 Flexible Anschlussmöglichkeiten

Energiesparheizkörper

Die Kermi-„therm-x2 Vplus“-Flachheizkörper sind sowohl als Standardausführung mit Ventil rechts sowie als Ausführung Ventil links ohne Mehrpreis verfügbar – immer kV-voreingestellt. Für einige...

mehr
Ausgabe 2015-12 Wärmepumpe und Flachheizkörper

Effizientes Zusammenspiel

Die Kombination von Wärmepumpen mit Fußbodenheizung gilt sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung als ideale Lösung. Jedoch lassen sich auch moderne Flachheizkörper ebenso optimal mit...

mehr
Ausgabe 2019-03 Energiesparende Heizkörper

Reduzierte Aufheizzeit

Auf Basis der „x2“-Technologie hat Kermi ein breit aufgebautes Sortiment an Heizkörpern entwickelt. Über 20 Mio. Flachheizkörper mit „x2 inside“ wurden bereits installiert und bestätigen den...

mehr
Ausgabe 2017-03 Für Fußbodenheizung und Heizkörper

Anschlussgarnitur

Die Kombination aus Fußbodenheizung und Heizkörper gehört zu den häufigsten Wünschen bei der Badrenovierung. Bei nur einem vorhandenen Heizkreis ist dies oft nur mit hohem baulichen Aufwand zu...

mehr

Wärmepumpe und Flachheizkörper im Zusammenspiel

Eine andere Art von Produktclips

In ihren Videoclips beschäftigen sich die Studenten mit dem noch immer weit verbreiteten Vorurteil, dass Flachheizkörper nicht für die Kombination mit Wärmepumpen geeignet sind. Die Kombination...

mehr