Wärmeversorgung im Verbund

Fachforen Wärmewende touren weiter

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in Frankfurt, München, Dortmund, Hamburg, Potsdam und Leipzig wandern die Fachforen Wärmewende weiter nach Nürnberg (23. Juni 2015) und Ludwigsburg (24. Juni 2015). Von 10:00 bis 17:00 Uhr berichten fünf Fachreferenten der Firmen Viessmann, Grundfos, Rehau, Enwa und Danfoss über das Thema Wärmeversorgung im Verbund, mit deren Hilfe sich der wärmetechnische Teil der Energiewende erfolgreich realisieren lässt.

Die Einführung in das Thema übernimmt der Meteorologe und Klimaforscher Frank Böttcher gefolgt von den Fachvorträgen über Wärmeerzeugung durch Kraft-Wärme-Kopplung, Wasseraufbereitung, Wärmetransport, Wärmeverteilung, Wärmeübergabe und Wärmenutzung. Die Veranstaltung wendet sich an Planer, Energieversorger, Anlagenbetreiber, Wohnungswirtschaft und alle, die sich beruflich für die Wärmeversorgung im Verbund interessieren. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Zuteilung entsprechend dem Eingang der Anmeldungen erfolgt, sollten sich Interessenten möglichst bald im Internet unter www.forumwaermewende.de anmelden. Mit der Anmeldung wird eine Schutzgebühr in Höhe 39 € erhoben, die die Bewirtung und die Parkgebühren einschließt.

x

Thematisch passende Artikel:

Danfoss-Fachforen Wärmewende 2016

19. April in Bielefeld und 20. April in Koblenz

Seit zwei Jahren informieren die Fachforen Wärmewende Planer der Gebäudetechnik, Wohnungswirtschaft und Energieversorger über die Vorteile einer Wärmeversorgung im Verbund. Am 19. April findet...

mehr

Wärmeversorgung der Zukunft

Forum Wärmewende in Frankfurt und Saarbrücken

Seit drei Jahren gibt es die Foren Wärmewende, mit denen die Fachreferenten von Viessmann, Rehau, Danfoss, Grundfos und Enwa über Konzepte zur Wärmeversorgung im Verbund an wechselnden...

mehr
Ausgabe 2010-03

Wasseraufbereitung

Zum Markteintritt wird Enwa Deutschland zunächst ausschließlich die patentierte und TÜV-zertifizierte „EnwaMatic“-Technologie für wasserführende, geschlossene Heiz- und Kühlsysteme vertreiben....

mehr
Ausgabe 2010-04

Fachforen für Gebäudeenergieberater

29. April 2010 in Gelsenkirchen 18. Mai 2010 in Ingolstadt 24. Juni 2010 in Berlin Der Steigerung der energetischen Qualität von Bestandsgebäuden kommt eine besondere Bedeutung bei der...

mehr

Viessmann steigt bei Hexis ein

Hochtemperatur-Brennstoffzellen für den europäischen Markt

Die Viessmann Group (www.viessmann.de) hat einen Anteil von 50 % an der schweizerischen Hexis AG erworben. Mit dem Einstieg bei Hexis ist es Viessmann gelungen, einen Partner zu finden, der in Europa...

mehr