Die Brennstoffzelle in der TGA

Ein Energiewandler mit Zukunftspotential

Seit Jahrzehnten wird die Brennstoffzelle als wichtiger Energiewandler der Zukunft angekündigt. Bislang kamen Brennstoffzellen allenfalls in Nischenbereichen und in Förderprojekten zum Einsatz. Dies könnte sich ab 2017 vor allem in Form von Brennstoffzellenheizgeräten deutlich ändern.

Immer wieder gab es in den letzten Jahren vollmundige Ankündigungen, dass die Brennstoffzelle zur Nutzung in Gebäuden in Kürze marktreif sei. Genauso oft wurde von verschiedenen Seiten vertröstet, dass man noch nicht ganz so weit sei. Die Gründe dafür lagen vorwiegend im technischen Bereich. Die Standfestigkeit der Brennstoffzellengeräte war für die Anwendung im Heizungsberich noch nicht ausreichend. Dass sich in diesem Sektor dennoch eine Menge tut, ist jedes Jahr auf der Hannover Messe zu beobachten. Nachdem erste serienreife Geräte 2012 von Ceramic Fuel Cells (heute: Solidpower) bzw. 2014...

Thematisch passende Artikel:

Viessmann und E.ON kooperieren

Markteinführung eines Brennstoffzellen-Heizgerätes

Viessmann (www.viessmann.de) und die E.ON Energie Deutschland GmbH (www.eon.de) haben eine gemeinsame Aktion zur Markteinführung des Brennstoffzellen-Heizgeräts "Vitovalor 300-P" auf den Weg...

mehr

Intelligente Energieversorgung mit Brennstoffzellensystemen

Jahresbericht 2013 des OWI erschienen

„Reformierung und Brennstoffzellensysteme“ lautet das Schwerpunktthema des nun veröffentlichten Jahresberichts 2013 des OWI Oel-Waerme-Instituts. Das An-Institut der RWTH Aachen beschreibt darin...

mehr

Viessmann steigt bei Hexis ein

Hochtemperatur-Brennstoffzellen für den europäischen Markt

Die Viessmann Group (www.viessmann.de) hat einen Anteil von 50 % an der schweizerischen Hexis AG erworben. Mit dem Einstieg bei Hexis ist es Viessmann gelungen, einen Partner zu finden, der in Europa...

mehr
Ausgabe 2008-11

Markterprobung der Brennstoffzelle

Die Brennstoffzelle findet den Weg ins Eigenheim. Mit dem Startschuss zum Förderprojekt „Callux“ im September 2008 ebnete das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung diesen Weg...

mehr
Ausgabe 2018-04 Einfach zu installieren und zuverlässig im Betrieb

Erfolgsfaktoren für Brennstoffzellen-Heizgeräte

Seit seiner Markteinführung vor rund dreieinhalb Jahren hat sich das Brennstoffzellen-Heizgerät „Vitovalor 300-P“ von Viessmann in der Praxis bewähren können. Die vom Kooperationspartner...

mehr