Komplette Kalkulation

Dezentrale Lüftung planen

Der Online-Konfigurator für die dezentrale Lüftungsplanung komplettiert den digitalen Planungsservice von Zewotherm. Er basiert auf dem Lüftungssystem „Zewo SmartFan“. Der Konfigurator ermöglicht eine schnelle Angebotskalkulation für alle Arten von Objekten wie Neubau oder Sanierung, auch bei mehrgeschossigen Bauvorhaben. Der Planer für die dezentrale Lüftungsplanung steht kostenlos unter www.zewotherm.de unter dem Punkt „Service&Support“ zur Verfügung und setzt keine weiteren Downloads voraus.

Eine dezentrale Lüftung lässt sich mit einem Konfigurator auf der Zewotherm-Homepage planen.
Foto: Zewotherm

Eine dezentrale Lüftung lässt sich mit einem Konfigurator auf der Zewotherm-Homepage planen.
Foto: Zewotherm

Der Online-Konfigurator unterscheidet zunächst nach Neubau oder Sanierungsvorhaben. Dabei werden die Dämmung und Grundfläche des Gebäudes, die Anzahl der Etagen und Bewohner sowie die Art der Ablufträume berücksichtigt. Danach stellt der Konfigurator die Anzahl und die Art der benötigten dezentralen Lüftungsgeräte fest. Zusätzlich zu dieser bedarfsgerechten Materialliste werden Preise und Artikelnummern angegeben. Für einen konkreten Überblick über alle Lüftungsstufen werden die einzelnen Soll- und Ist-Werte unter Feuchteschutz, bei reduzierter Lüftung, Nennlüftung und Intensiv-Lüftung aufgeführt. Die komplette Kalkulation der dezentralen Lüftung (ohne Abluft) lässt sich als druckbares PDF oder ready-to-send ausgeben.

Zewotherm GmbH

53424 Remagen

+49 2642 90560

info@zewotherm.de

www.zewotherm.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-01 Leisere Lüfter

Schalldämm-Element

Zewotherm hat für seine dezentralen Lüftungsgeräte „Zewo SmartFan“ und „Zewo ObjektFan“ ein neues Schalldämm-Element entwickelt. Die neue Bauart und das schallabsorbierende Material des neuen...

mehr
Ausgabe 2019-01 Außenluftdurchlass mit Winddrucksicherung

Dezentrale Lüftungsgeräte

Für ein Raumklima hat Zewotherm seine dezentralen Lüftungsgeräte der Reihe „SmartFan“ und „ObjektFan“ leiser gemacht. Ein neuer Außenluftdurchlass (kurz: ALD) mit Winddrucksicherung sorgt...

mehr
Ausgabe 2017-12 Zur automatischen Feuchte- und Zonenregulierung

Sensor für Lüftungsgerät

Der neue Sensor für das dezentrale Lüftungsgerät „Zewo SmartFan“ sorgt automatisch für die passende Belüftung und ein angenehmes Raumklima. Nutzer müssen sich somit keine Gedanken mehr um eine...

mehr
Ausgabe 2017-10 Vier Ausführungen

Dezentrale Wohnungsstation

Die vorgefertigten „Zewo Loft“-Wohnungsstatio­nen für Heizung und Warmwasser sind güns­tige und individuelle Lösungen für die Wohnungswirtschaft. Sie lassen sich einfach montieren und...

mehr
Ausgabe 2016-01 Dezentrales Gerät

Für die Wohnraumlüftung

Der „Zewo Air SmartFan“ für die KWL bietet bei einer kompakten Bauweise und einer Mindestwandstärke von nur 270 mm eine inte­grierte Wärmerückgewinnung. Mit einem Schalldruckpegel ab 11 dB(A)...

mehr