C.A.T.S.-Kühllastberechnung

Validierung des Raummodells anhand der neuen VDI 6007-1

Der Entwurf der neuen VDI 2078 [1] verweist für die Berechnung des Raummodells auf die VDI 6007-1 [2], die ebenfalls neu erschienen ist. Die VDI 2078 erlaubt grundsätzlich auch die Anwendung eines anderen Raummodells, wenn es validiert ist. Eine Validierung mit dem Rechenkern des C.A.T.S.-Kühllastprogrammes „KLProg 4.4“, welcher nach dem überarbeiteten EDV-Verfahren der alten VDI 2078 arbeitet, ist bereits in [3] veröffentlicht und wird hier aufgrund der Änderungen in der VDI 6007-1 wiederholt. Außerdem erfolgt der Vergleich mit einem Simulationsprogramm („TGASim“), um zu prüfen, in welchem Genauigkeitsbereich sich beide Verfahren befinden. Angesichts der vielen Weiterentwicklungen im EDV-Verfahren stellt sich die Frage, ob ein Wechsel zum Verfahren der VDI 6007-1 von Vorteil ist.

Den Beitrag finden Sie hier: "C.A.T.S.-Kühllastberechnung"

In der Planung von Gebäuden spielt die Rechenzeit von Programmen immer noch eine große Rolle, wenn man bedenkt, dass evtl. mehrere Hundert Räume über zwölf Monate berechnet werden müssen. Die großen Simulationsprogramme würden für die Jahressimulation eines großen Gebäudes mehrere Stunden benötigen. Daher beschränkt man sich im Bereich der systemtechnischen Untersuchungen oft auf ausgesuchte typische Räume. In der normalen Planung sollte man jedoch schon aus organisatorischen Gründen alle Räume durchrechnen. Hierfür sind schnelle Algorithmen gefragt, bei denen man Abstriche an der Genauigkeit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01 Stellungnahme zur „C.A.T.S. – Kühllastberechnung“ in der tab 12/2012

Brief der Richtlinienausschüsse VDI 2078, VDI 6007 und VDI 6020

Der Autor Herr Nadler hat offen­sichtlich das Validierungsverfahren in der neuen VDI 2078 (VDI-Kühllastregeln) entweder nicht richtig gelesen oder nicht verstanden. Das in VDI2078 enthaltene...

mehr
Ausgabe 2013-01 Zur C.A.T.S.-Kühllastberechnung in tab 12/2012

Stellungnahme des Autors

Leider hat der Richtlinienausschuss nicht die Gelegenheit in diesem Leserbrief genutzt, zu meiner Kritik an der äquivalenten Temperatur Stellung zu nehmen, die im Widerspruch zur früher benutzten...

mehr

Raumtemperaturen richtig berechnen

Entwurf der VDI 2078 „VDI-Kühllastregeln“

Die Temperatur in Räumen wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, die bei ihrer Bestimmung mit einzubeziehen sind. Die Richtlinie VDI 2078 der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG)...

mehr
Ausgabe 2016-02 Simulation instationärer Verläufe

Kühllastberechnung

Das Programm „Kühllast und Raumtemperatur nach VDI 2078/6007“ unterstützt den Weißdruck der VDI 2078 (Ausgabe 2015-06) sowie die zugrunde liegenden Simula­tions­algo­rith­men der aktuellen...

mehr
Ausgabe 2012-04 Der Entwurf der neuen VDI 2078

Berechnung von Kühllast und Raumtemperaturen

Im März 2012 erschien der Entwurf der neuen VDI 2078 [1], der die bisherige Richtlinie von 1996 [2] ersetzen soll. Diese Richtlinie (VDI-Kühllastregeln) gilt für die Berechnung der Kühllast, der...

mehr